Gamescom 2019: Spacebase Startopia für PC und Konsolen angekündigt


19.08.2019 13:19 - Andy

Kalypso Media und Entwickler Realmforge Studios kündigten heute mit Spacebase Startopia die Rückkehr eines echten Klassikers an! Spacebase Startopia bringt die originelle Mischung aus Wirtschaftssimulation und Aufbaustrategie nicht nur zurück auf Windows PC, sondern erstmals auch auf Linux, Mac und die Konsolen PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch! Entwickler Realmforge hat das beliebte Spielprinzip darüber hinaus noch um RTS-Scharmützel erweitert und mit einer gehörigen Portion Humor garniert.

Neben der herausfordernden Einzelspieler-Kampagne und dem abwechslungsreichen Gefechtsmodus wird Spacebase Startopia einen kompetitiven und kooperativen Mehrspieler-Modus für bis zu vier Spieler bieten. Und als wäre die Instandhaltung der drei Decks, die Bespaßung der acht extraterrestrischen Alien-Rassen und die Abwehr feindlicher Eindringlinge nicht Herausforderung genug, nimmt die dynamische Erzähler-KI „VAL“ kein Blatt vor den Mund und kommentiert scharfzüngig das Geschehen.


Spacebase Startopia erscheint für PC (Windows, Linux, Mac) und Konsolen (Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch) im dritten Quartal 2020.

10.12.2019
13:30 - The Surge 2: Jericho´s Legacy Gear Pack DLC veröffentlicht
12:31 - Historienserie Die Pest kehrt mit zweiter Staffel zurück zu Sky
11:22 - Jurassic World Evolution: Return to Jurassic Park veröffentlicht
10:17 - Neue Ausgabe von State of Play mit diversen Updates heute 15 Uhr
06.12.2019
17:13 - Virtuelle Schanzen, echtes Adrenalin: Ski Jumping Pro VR erscheint heute
16:55 - Beliebte Karte kehrt in Battlefield V Kapitel 5: Pazifikkrieg zurück
15:55 - Die Nerds aus Silicon Valley kehren ein letztes Mal zurück: Die finale Staffel im Dezember auf Sky
15:55 - Verrückter Multiplayer-Partyspaß Gang Beasts ab sofort im Handel
15:24 - Ancestors: The Humankind Odyssey ist jetzt für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich
13:17 - Tropico 6 "The Llama of Wall Street"-DLC ab sofort erhältich
>> News-Archiv