Post-Apokalyptisches Colorado in Köln dank Wasteland 3


02.08.2019 14:06 - Andy

Koch Media, Deep Silver, und inXile EEntertainment laden alle Besucher der diesjährigen gamescom in Köln dazu ein, die erste Hands-On Demo des kommenden taktischen Rollenspiels Wasteland 3 zu spielen. Von Brian Fargo und seinem Team bei inXile entwickelt, entführt Wasteland 3 die Spieler in das eisige Ödland Colorados, um eine der Nebenmissionen des Spiels zu absolvieren und dabei, basierend auf ihren Entscheidungen, eines der vier möglichen Enden zu erreichen. Alle Anwesenden sind herzlich dazu eingeladen, Wasteland 3 in der Deep Silver and Friend Area in Halle 9 zwischen dem 20. und 24. August zu erleben. Wasteland 3 erscheint im Frühjahr 2020 für Xbox One, Xbox Game Pass, Playstation 4, Windows, Mac, und Linux.

Zusätzlich zu der Möglichkeit, Wasteland 3 anzuspielen, haben alle Besucher die Chance, einige umwerfende post-apokalyptische Cosplayer zu treffen und Bilder mit einem wahren Ödland-Auto zu machen, das für jegliche Art von Bedrohungen ausgerüstet ist, die in der Postapokalypse lauern. Und wer weiß, möglicherweise findet Brian Fargo selbst Zeit, um am Stand vorbeizuschauen und mit den Fans über das Spiel zu sprechen.

03.06.2020
20:09 - Mit der Gear.Club Unlimited 2 - Tracks Edition das legendäre 24-Stunden-Rennen von Le Mans erleben
15:52 - Sonderangebote der Days of Play ab sofort auch im PlayStation Store
14:44 - Rise of Humanity spielbar während Steam Game Festival
11:43 - Neuer devolo Magic 2 WiFi next: Mesh-WLAN der nächsten Generation
11:19 - Urlaub auf Balkonien - Reiseempfehlung direkt aus Entenhausen
02.06.2020
20:48 - Anno 1800: Neuer DLC Reiche Ernte veröffentlicht
19:36 - PlayStation Now-Spiele im Juni
12:16 - Outward-Erweiterung The Soroboreans erhält Veröffentlichungsdatum
10:00 - Fedcon beamt sich in den Herbst 2020
01.06.2020
13:17 - Dragon Ball Legends - Neue Charaktere und AR-Kamera-App zum 2. Jahrestag
>> News-Archiv