FR & GB schaffen es in das Viertelfinale des Overwatch World Cups


24.09.2018 15:03 - Andy

Frankreich und Großbritannien belegten am vergangenen Wochenende den ersten und zweiten Platz während der Overwatch World Cup Gruppenphase in Paris und sichern sich damit jeweils einen Platz in den Top 8 während der BlizzCon im November.

Alle sechs Mannschaften – Frankreich, Großbritannien, die Niederlande, Deutschland, Italien und Polen – spielten tapfer über die actiongeladenen drei Tage vor einem begeisterten Publikum. Aber schlussendlich behaupteten Frankreich und Großbritannien sich als stärkste Mannschaften - beide hatten eine Spielbilanz von 4-0 vor dem letzten Spiel.

Frankreich schloss das Event dann überzeugend ab, gewann 4-0 gegen Großbritannien und sicherte sich somit den ersten Platz in der Gruppe. Die offizielle Overwatch World Cup Webseite zeigt alle weiteren Ergebnisse sowie die finale Gruppenübersicht.

Nach den Spielen in Paris wurde die Ziehung für das Viertelfinale während der BlizzCon durchgeführt, die sich aus den jeweils höchstgesetzten Teams der vier Gruppenphasen zusammensetzen.

Dies sind die gelosten Begegnungen:
China vs Finnland
Südkorea vs Australien
USA vs Großbritannien
Frankreich vs Kanada

10.12.2018
19:28 - Die neue Content-Saison startet in Call of Duty: Black Ops 4
16:57 - Neue Details zum Dragon Ball Xenoverse 2 - Extra Pack 4 enthüllt
16:51 - Capcom kündigt Monster Hunter World: Iceborne an
16:26 - Zen Studios stellt sein bisher größtes Projekt Operencia: The Stolen Sun vor
16:18 - Neuer DLC erscheint für Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs
16:18 - Die Zeiten ändern sich - DOOM ist für die Ewigkeit
15:27 - Crossover-Erlebnis: Geralt von Riva nimmt einen neuen Auftag in Monster Hunter: World an
15:12 - Neo Atlas 1469 erscheint am 12. April 2019 für Nintendo Switch
14:28 - Neuer Trailer enthüllt Story-Details zu God Eater 3
14:11 - Danganronpa Trilogy erscheint im März
>> News-Archiv