New Gundam Breaker ab dem 25. September 2018 auf Steam erhältlich


17.09.2018 17:01 - Andy

Bandai Namco Entertainment Europe teilte heute mit, dass New Gundam Breaker ab dem 25. September 2018 auf Steam erhältlich sein wird.

PC-Spieler werden in der Lage sein, ihre eigenen „Gunpla“ zu bauen und den Nervenkitzel des Gundam-Kampfes zu erleben. Die Steam-Version wird alle PlayStation 4 Updates bis zum Patch 1.04 enthalten. Zusätzlich können Spieler auf zwei brandneuen Schlachtfeldern kämpfen, dem Klassenzimmer und dem Schülerverwaltungsraum.

Die Personalisierung ist eines der Hauptmerkmale von New Gundam Breaker: Spieler haben die Möglichkeit, ihr eigenes Modell basierend auf ihren bevorzugten Mechs zu erstellen. BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt zudem bekannt, dass auch alle zukünftigen DLCs als Geschenk für die Fans kostenlos sein werden.

New Gundam Breaker ist bereits auf der PlayStation 4 verfügbar und wird ab dem 25. September 2018 für den PC via Steam sowie über andere Distributoren erhältlich sein.

23.07.2019
10:39 - Angebote für Groß und Klein: family & friends auf der gamescom 2019
22.07.2019
17:13 - World of Warships: Wargaming enthüllt erste Linie der italienischen Marine und verkündet paneuropäische Flotte
20.07.2019
11:07 - Cities: Skylines für Nintendo Switch ab heute als Box-Produkt erhältlich
19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
>> News-Archiv