Claire Redfield erscheint in den Albtäumen in Resident Evil 2


21.08.2018 11:10 - Andy

Das Genre-definierende Meisterwerk Resident Evil 2 kehrt zurück, von Grund auf neu entwickelt, mit Atem beraubender Grafik, modernisierter Steuerung und tieferer narrativer Erfahrung. Heute ist auf der Gamescom erstmals zu sehen, wie Spieler die junge Studentin Claire Redfield auf der Suche nach ihrem vermissten Bruder Chris steuern.

Bei ihrer Ankunft in Raccoon City findet sie sich plötzlich inmitten eines Zombieausbruchs wieder. Gekonnt weicht sie den Gefahren um sich herum aus, und schafft es das vermeintlich sichere Polizeirevier von Raccon City zu erreichen. Während sie einen Weg aus diesem Albtraum sucht, stößt sie auf Sherry Birkin, ein junges Mädchen, das in den Gewölben unter der Polizeiwache zurückgelassen wurde. Zusammen stellen sie sich dem mutierten, ikonischen Boss "G". Werden Claire und Sherry es schaffen, aus der Polizeistation zu fliehen, oder bringen sie sich in weitere Gefahr? Sie werden um ihre Leben kämpfen müssen, wenn sie sich diesem Realität gewordenen Albtraum stellen.

28.02.2020
08:45 - IEM Katowice wird wegen Coronavirus ohne Publikum ausgespielt
26.02.2020
18:37 - Black Desert Online feiert nächste Woche seinen vierten Geburtstag
25.02.2020
19:15 - Games with Gold: Diese Spiele gibt es im März gratis
16:12 - Klassen-Aufstieg ist ab sofort in Black Desert Mobile verfügbar
11:25 - La Résistance - Die Erweiterung zu Paradox´ Hearts of Iron IV ist jetzt verfügbar
24.02.2020
17:14 - Devolver Digital kündigt Disc Room an
15:40 - Wolcen: Lords of Mayhem Patch 1.0.5. erscheint diese Woche
10:35 - Lucky Luke in Kinderstiefeln: Der Junge, der schneller zieht als sein Schatten
21.02.2020
11:08 - Rogue Lords angekündigt: Der Kampf gegen die Kräfte des Guten beginnt im Herbst
19.02.2020
18:41 - Crash Team Racing Nitro-Fueled: Episches Finale - Der Gasmoxia Grand Prix steht vor der Tür
>> News-Archiv