Der Steep: Road to the Olympics-Wettbewerb steht in den Startlöchern


15.12.2017 11:40 - Andy

Ubisoft veröffentlichte heute Details über den Steep: Road to the Olympics-Wettbewerb, der in Partnerschaft mit dem Internationalen Olympischen Komitee und Intel, dem internationalen Teilnehmer am Olympischen Partnerprogramm (TOP), organisiert wurde. Der Hauptgewinn des Wettbewerbs steht nun fest: Einladungen zu den Olympischen Winterspielen in PyeongChang 2018. Die Qualifikationsrunde für den Steep Road to the Olypmics-Wettbewerb nimmt nun Fahrt auf, während die Grand Finals am 27. Januar 2018 im ESL-Studio in Kattowitz stattfinden werden.


Der Spieler „CheVaBarba“ aus Großbritannien qualifizierte sich bereits für die Grand Finals über die Steep: Road to the Olympics-Beta, die im Zeitraum vom 28. November bis 5. Dezember stattgefunden hat. Neben ihm werden sich drei Spieler über die Ranglisten der Steep: Road to the Olympics-Erweiterung qualifizieren. Dazu kommen zwei Kandidaten aus der leidenschaftlichen Fan-Gemeinde von Steep.

Um sich über die Steep: Road to the Olympics-Erweiterung zu qualifizieren, werden die Spieler bis zum 8. Januar 2018 die Spitze der Slalom-Rangliste erklimmen müssen. Ein Spieler pro Plattform (Windows PC, PlayStation®4 Computer-Entertainment-System, Xbox One) wird die Grand Finals erreichen.

Diese sechs Qualifizierten werden anschließend in den Road to the Olympics Grand Finals gegeneinander antreten. Das LAN-Event findet am 27. Januar 2018 im ESL-Studio im polnischen Kattowitz statt. Während dieses Events werden die Kontrahenten ihre Fähigkeiten in zwei bestimmten Disziplinen unter Beweis stellen müssen: Slopestyle (Snowboard) & Downhill (Ski). Der beste Spieler der jeweiligen Kategorie erhält eine Einladung zu einem einmaligen Erlebnis bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang.

Steep: Road to the Olympics wird außerdem an Intel-basierten PC-Spielständen vertreten sein, die über das gesamte Olympische Dorf verteilt sind. Auf diese Weise können Teilnehmer und Athleten an den neuen Alpin-Ski-, Snowboard- und Freestlye -Events teilnehmen, darunter: Riesenslalom, Slalom, Super-G, Downhill, Parallel-Riesenslalom, Half-Pipe, Border-Cross, Slopestyle, Half-Pipe, Ski Cross und Slopestyle.

11.06.2024
16:08 - Alan Wake 2 DLC ab sofort mit vollem Raytracing und DLSS 3.5
14:50 - CityDriver: Auf der Xbox München erkunden
10.06.2024
23:00 - Ubisoft kündigt Anno 117: Pax Romana an
18:55 - Moonstone Island erscheint am 19. Juni für Nintendo Switch
08.06.2024
20:05 - Harry Potter: Quidditch Champions erscheint am 3. September
03.06.2024
18:55 - Neueste Crusader Kings III Erweiterung kommt im September
21.05.2024
14:41 - The Witcher 3 REDkit jetzt für PC verfügbar
08.05.2024
10:24 - Rocksmith+ erscheint am 6. Juni für PlayStation und Steam
03.05.2024
10:41 - Preseason zu XDefiant beginnt am 21. Mai
18.04.2024
20:30 - Kingdom Come: Deliverance II erscheint 2024
>> News-Archiv