Genie des Wahnsinns bereichert Arms nach neuem Update


22.12.2017 12:29 - Andy

Im Sommer ist mit ARMS ein einzigartiges Actionspiel für Nintendo Switch in den Ring gestiegen. Seither reichern kostenlose Updates von Nintendo diesen Titel immer wieder um zusätzliche Kämpfer, Arenen und Spielmodi an. Heute startet nun Version 5.0. Das fünfte Arms-Update beschert den Spielern als kleines Vorweihnachtsgeschenk eine neue Kämpferin: Dr. Coyle, mit der die Riege spielbarer Arms-Charaktere auf 15 Kämpferinnen und Kämpfer anwächst. Zu ihnen gehören auch die schlagfertigen Spielfiguren Master Mummy und Twintelle, die noch dieses Jahr – ab Samstag, den 30. Dezember – in einem neuen Party Crash-Event online aufeinander treffen.

Dr. Coyle – aka „Genie des Wahnsinns“ – ist die Direktorin des ARMS-Labors. Sie war schon als kleines Mädchen von ARMS fasziniert, so dass sie bereits damals beschlossen hat, ihr Leben ganz der ARMS-Forschung zu widmen. Mit ihrer Forschung verfolgt sie keine bösartigen Ziele. Sie will einfach nur die stärkste ARMS-Kämpferin aller Zeiten werden – selbst, wenn sie dafür in ihren Experimenten als Versuchskaninchen herhalten muss. Denn Schmerz und harte Arbeit sind es in ihren Augen wert, wenn sie nur den ARMS-Grand-Prix gewinnt! Dr. Coyle steuert drei neue ARMS zum Spiel bei: Maulsperre, Parabola und Wirbelchuck. Alle drei eignen sich perfekt dazu, Gegner in ihrer streng geheimen Forschungseinrichtung zu bekämpfen.

Eine weitere gute Nachricht für alle ARMS-Fans: Am Samstag, den 30. Dezember, startet um 10:00 Uhr schon das nächste Party Crash-Event. In ihm steigt der unsterbliche Master Mummy gegen Twintelle in den Ring, die Grande Dame höchstselbst. In dem Online-Turnier tragen Nintendo Switch-Spieler aus aller Welt eine Vielzahl rasch wechselnder Kampfarten gegeneinander aus. Wer mitkämpfen möchte, muss lediglich während des Spiels online sein und über einen Nintendo Account verfügen. Party Crash ist übrigens nur eines von vielen zusätzlichen Features, die das Spiel seit seinem Start im Juni bereichert haben. Dazu gehören auch Sammel-Buttons zum Freispielen, die Möglichkeit die Spielsteuerung anzupassen, neue Trainingsübungen und vieles mehr.

11.06.2024
16:08 - Alan Wake 2 DLC ab sofort mit vollem Raytracing und DLSS 3.5
14:50 - CityDriver: Auf der Xbox München erkunden
10.06.2024
23:00 - Ubisoft kündigt Anno 117: Pax Romana an
18:55 - Moonstone Island erscheint am 19. Juni für Nintendo Switch
08.06.2024
20:05 - Harry Potter: Quidditch Champions erscheint am 3. September
03.06.2024
18:55 - Neueste Crusader Kings III Erweiterung kommt im September
21.05.2024
14:41 - The Witcher 3 REDkit jetzt für PC verfügbar
08.05.2024
10:24 - Rocksmith+ erscheint am 6. Juni für PlayStation und Steam
03.05.2024
10:41 - Preseason zu XDefiant beginnt am 21. Mai
18.04.2024
20:30 - Kingdom Come: Deliverance II erscheint 2024
>> News-Archiv