Star Wars-Lesefutter zu Episode 8


13.12.2017 19:46 - Andy

Die Premieren und Presse-Screenings des achten Teils des Star Wars-Epos, Die Letzten Jedi, sind durch und machen den Fans der Sternensaga, ob der überwiegend sehr positiven Reaktionen, Mut, dass es eine gute Fortsetzung wird. Davon unabhängig hält die Begeisterung für George Lucas´ Meisterwerk ungebrochen und durch alle Medien hindurch an. Auch im Comic- und Buchsegment gibt es wieder viel neues Material, einiges davon von Panini.

Die vielleicht wichtigste Lektüre ist der Dreiteiler Captain Phasma, der in den vorliegenden Heften 27-29 der Star Wars-Comic-Reihe erscheinen ist. Darin wird die Frage geklärt, wie die finstere Schergin des Imperiums, Captain Phasma, der Müllpresse und der Starkiller-Basis doch noch entrinnen konnte. Mit der Story wird eine direkte Brücke von Das Erwachen der Macht zu Die letzten Jedi geschlagen. Außerdem erlebt Eneb Ray ein waghalsiges Abenteuer und spioniert unter imperialer Maske auf Coruscant, mitten in den Reihen des Feindes …

Die ersten Romane der Journey to Star Wars: Die letzten Jedi-Reihe widmen sich – geschrieben von Claudia Gray (Star Wars: Lost Stars) und Ken Liu – den Lebensgeschichten von zwei der beliebtesten Charaktere des Star Wars-Universums: Leia – Prinzessin von Alderaan und Luke Skywalker. Speziell das Leia-Buch ist nicht nur eine Hommage an die kampferprobte Sternenkriegerin, es ist auch eine Erinnerung an die wundervolle, leider verstorbene Carrie Fisher, die im Film unter mithilfe von Computertechnik noch einmal auf der Leinwand erscheint.

Außerdem präsentiert Panini mit Star Wars: Sturmtruppen – das ultimative Kompendion das wohl umfangreichste Nachschlagewerk zur legendären Armee des Imperiums. Von Beginn an waren die weißgepanzerten Truppen des Imperators ein unverwechselbares Symbol der Star Wars-Saga. Das ultimative Kompendium beleuchtet alle Aspekte der imperialen Elitesoldaten, von ihren Ursprüngen als Klonkrieger, über ihre Bewaffnung bis hin zu den unterschiedlichen Designs und ihrer Weiterentwicklung im Film, in Romanen, Comics und im Merchandising. Dazu gibt es zahlreiche herausnehmbare Seiten wie z.B. Poster, Sticker und Repliken der besten Sturmtruppler-Souvenirs seit 1977.

Etwas für Sterne-Feinschmecker ist das Star Wars: Cantina-Kochbuch. Darin finden sich 40 deliziöse Rezepte, inspiriert von den unterschiedlichsten Planten der Star Wars-Saga: Der blaue Milchshake von Tatooine, das Wolkensoufle von Bespin, Törtchen, direkt von den Seen Naboos, Käsekuchen aus Coruscant oder Spareribs von Mustafar. Ob Wüsten-, Stadt- oder Vulkanplanet, auf allen lassen sich verschiedenste Inspirationen für köstliche Gerichte finden, deren Geschmack Star Wars-Fans geradewegs in eine weit, weit entfernte Galaxis (ver)führt.

14.06.2019
16:17 - Fast & Furious auf der CCXP Cologne
15:41 - VIECC Vienna Comic Con Super VIP und Ultra VIP Tickets gehen weg wie die Elben aus Mittelerde
12:24 - Veep – Die Vizepräsidentin und Barry ab 18. Juni auf Sky Atlantic HD
09:58 - Neu für Nintendo Switch: Cadence of Hyrule Crypt of the NecroDancer Featuring The Legend of Zelda
12.06.2019
10:19 - Wasteland 3 erscheint im Frühjahr 2020
11.06.2019
23:13 - E3 2019 | Umfangreiches Line-up für Nintendo Switch angekündigt
12:47 - Dr. Elisabeth Corday lässt auf der Vienna Comic Con die Herzen höher schlagen
12:27 - Hobbit im Anmarsch auf die Vienna Comic Con
12:09 - Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga an
00:15 - E3 2019 | Ubisoft kündigt neues Action-Adventure Gods & Monsters an
>> News-Archiv