Revenge of the Antares - Master of Orion mit erstem Erweiterungs-DLC


18.11.2016 14:18 - Andy

Die Entdecker von Orion können sich auf neue und packende Herausforderungen freuen, denn zum 01. Dezember steht die von Fans lang erwartete erste Erweiterung für Master of Orion "Revenge oof the Antares" bereit. Der DLC erweitert den rundenbasierten 4X-Titel um vier neue Rassen, bestehend aus den spielbaren drei Nationen Trilarianern, Gnolam, Elerianern, sowie den sagenumwobenen Antaranern. Die Neuankömmlinge unter den vielfältigen Völkern öffnen den Spielern neue Wege, den Kampf um Orion zu ihren Gunsten zu entscheiden.


"Wir freuen uns, den Spielern weitere Inhalte für Master of Orion zu präsentieren", so Jacob Beucler, Publishing Product Director für Master of Orion. "Die Spieler werden sich in einer neuen Umgebung wiederfinden, gefüllt mit vielen Herausforderungen, spannenden Abenteuern und unbekannten Feinden. Ob Allianzen geschmiedet werden oder die Entdecker in den Krieg ziehen, ist ihre Entscheidung. Diese Erweiterung bringt noch mehr Schwung in die bereits schon sehr vielfältige Spielwelt von Master of Orion."

Drei der neuen Rassen (Trilarianer, Gnolam, Elarianer) können gemeinsam als Paket erworben werden. Dadurch ergeben sich für die Entdecker viele neue strategische Möglichkeiten den Einfluss auf die Zukunft der Galaxis zu bestimmen.

Zusätzlich gibt es einen kostenlosen DLC für alle Master of Orion Besitzer, der es den Spielern ermöglicht, die Gunst neuer Anführer zu gewinnen und sich mit der vierten neuen Rasse, den nicht spielbaren sagenumwobenen Antaranern, zu messen. Darüber hinaus wird es unabhängige Kolonien geben, mit denen der Spieler interagieren kann.

Doch wer sind die neuen Rassen? Die aquatischen Trilarianer sind ein friedvolles Volk, das sich gegen den Krieg entschieden hat und versucht, mit anderen Rassen in Harmonie zu leben. Allerdings wissen sie durchaus, wie sie sich zur Wehr setzen können, falls es zu einem kriegerischen Akt gegen ihre Zivilisation kommt. Die Gnolam sind als das handelstüchtigste Volk der Galaxie bekannt und rühmen sich gerne mit ihren Erfolgen auf dem galaktischen Handelsmarkt. Ihr Einfluss macht sie zu starken Verbündeten - aber auch zu gefürchteten Feinden.

Die eleganten Elerianer sind sehr scheu Fremden gegenüber und repräsentieren dadurch einen besonderen Aspekt: Sie kommunizieren und handeln zwar mit anderen Völkern, verweigern sich aber jeglichen potenziell negativen Einfluss anderer Rassen auf ihre Zivilisation. Diese Ablehnung macht sie zu kompromisslosen Gegnern. Die Antaraner sind ein mysteriöses Volk, genetisch zusammengestellt von uralten unbekannten Mächten. Im Laufe der Zeit haben sie sich zu einer kriegerischen Rasse entwickelt, die sich immer weiter in der Galaxis auszubreiten versucht. Wer sich ihnen in den Weg stellt, muss es mit einem großen und schwer bewaffneten Heer aufnehmen.

Der kostenpflichtige Master of Orion-DLC Inhalt wird für 8,99 € über Steam und GoG.com verfügbar sein, während die zusätzlichen Inhalte des DLC von jedem Spieler kostenlos heruntergeladen werden können.

11.10.2023
16:07 - Total War: Pharaoh ist jetzt erhältlich
14:52 - Panini erweitert Hörbuchprogramm mit der Daevabad-Trilogie von Shannon Chakraborty
10.10.2023
11:39 - "Passt nicht!" | Klassisches Kartenspiel mit neuem Dreh
29.09.2023
18:37 - Update „Der letzte Horizont“ für Sonic Frontiers veröffentlicht
28.09.2023
15:30 - Lords of the Fallen: Neuer Trailer zeigt mehr vom Spiel
15:20 - Vampire: The Masquerade - Swansong ist ab jetzt für Nintendo Switch verfügbar
15:12 - Firefighting Simulator – The Squad ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
15:11 - Kalypso Media veröffentlicht Demo-Versionen kommender Spiele-Highlights
15:05 - Headbangers Rhythm Royale jetzt vorbestellen und Brotkrümel sichern
13:52 - World of Warships sponsert Bootsführerscheine anlässlich des Starts des Captain´s Club Vorteilsprogramms
>> News-Archiv