Hatsune Miku: Project DIVA X ab sofort erhältlich


30.08.2016 19:58 - Andy

Die Lichter fahren runter, die Menge wird ruhig und die Glowsticks sind gezückt – denn gleich betritt Hatsune Miku im Rahmen von Hatsune Miku: Project DIVA X die Bühne und erlebt auf PlayStation 4 und PlayStation Vita einen weiteren, gefeierten Auftritt. Project DIVA X ist die nächste Entwicklungsstufe der beliebten Spieleserie und setzt seinen Fokus auf Miku und ihre Freunde, die bei der Erforschung der fünf Wolken vor zahlreichen, spannenden Herausforderungen stehen. Für Miku-Veteranen bietet der Titel 30 Lieder und knapp 300 Module (Kostüme). In Europa wird der Titel ausschließlich als Download angeboten und ist ab sofort erhältlich – inklusive den ersten Zusatzinhalten.


Die Welt in Hatsune Miku: Project DIVA X besteht aus insgesamt fünf individuellen Wolken, die allesamt über ihre eigene Aura verfügen. Diese sind Classic, Cool, Cute, Elegant und Quirky. Auf der Mission von Miku und ihren Begleitern haben die gewählten Songs und auch die Outfits einen direkten Einfluss auf die anstehenden Herausforderungen. Als weitere Neuheit gibt es einen Konzert-Editor, mit dem sich eigene Mini-Konzerte aus den gesammelten Songs, Modulen und Accessoires erstellen lassen. Auf der Reise durch die musikalische Welt formen sich dann nicht nur enge Freundschaften… sondern es wird möglicherweise auch das Geheimnis des mächtigen “X” aus dem Spieletitel gelöst.

16.10.2019
11:18 - Riot Games kündigt kostenloses strategisches Kartenspiel an
11:14 - Game City 2019: Bühne frei für Ring Fit Adventure
10:19 - WoW Classic: Die Ruinen von Düsterbruch öffnen ihre Pforten für mutige Helden
10:18 - Riot Games feiert das 10-jährige Jubiläum von League of Legends gemeinsam mit der Community und verrät Zukunftspläne
09:40 - Disgaea 4 Complete+: neuer Trailer veröffentlicht
09:31 - PlayStation auf der Game City 2019 in Wien
15.10.2019
18:26 - Sonic the Hedgehog rollt in Super Monkey Ball: Banana Blitz HD
18:17 - Star Trek Online: Awakening ab sofort erhältlich
17:32 - Paradox kündigt Stellaris: Galaxy Command für iOS und Android an
16:32 - Zombie Army 4: Dead War wandelt ab 4. Februar unter den Lebenden
>> News-Archiv