Final Fantasy XV: Live-Konzert in den Abbey Road Studios


26.08.2016 14:52 - Andy

Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass die weltberühmten Abbey Road Studios am Mittwoch, dem 7. September, ein spezielles und einmaliges Konzert mit Musik aus dem bald erscheinenden Rollenspiel Final Fantasy XV geben werden.

Das einstündige Konzert wird aus Abbey Roads kultigem Studio One übertragen, und das London Philharmonic Orchestra wird Live-Aufführungen einer Auswahl an Songs aus dem Final Fantasy XV-Soundtrack darbieten. Ein besonderer Auftritt der weltbekannten Komponistin Yoko Shimomura ist ebenfalls Teil des Konzerts.

„Mit so vielen Aufnahmen mit Kultstatus, die hier über die Jahre stattgefunden haben, ist es eine große Ehre für mich und alle Mitwirkenden, in diesem Studio die Musik von Final Fantasy XV aufzuführen.“, sagt Komponistin Yoko Shimomura zu diesem Ereignis. „Ich freue mich darauf, für diese Darbietung mit den Abbey Road Studios zusammenzuarbeiten und die Musik von Final Fantasy XV mit allen Anwesenden zu teilen. Ich hoffe, Musik- und Videospiel-Fans rund um die Welt können zuhören und dieses unglaubliche Erlebnis mit mir teilen.“

Das Konzert beginnt um 20 Uhr mitteleuropäischer Zeit am Mittwoch, dem 7. September und wird live im Stream übertragen. Weitere Details zu der Übertragung folgen.

15.11.2019
19:24 - Die Sims 4 An die Uni! ab sofort erhältlich
15:55 - Bee Simulator ist ab sofort verfügbar
14:41 - Global Masters - The eSport Celebration startet Ticketvorverkauf auf myticket.de
13:02 - Rage 2: TerrorMania jetzt erhältlich
09:57 - Wasteland 3 –Im Mai startet die Postapkalypse
14.11.2019
23:19 - Die gefeierten und beliebten Yakuza 0, Yakuza Kiwami und Yakuza Kiwami 2 erscheinen zum ersten Mal für Xbox
22:28 - The Witcher 3: Wild Hunt wird Teil des Xbox Game Pass-Programms
22:20 - Shenmue III: Launch-Trailer veröffentlicht
12.11.2019
15:17 - The Surge 2: Public-Enemy-Weapon-Pack ab sofort verfügbar
14:21 - Wiener Linien testen Microsoft HoloLens für Wartungsarbeiten
>> News-Archiv