Aerosoft gibt Releasedatum für Fernbus Simulator bekannt


12.08.2016 14:54 - Andy

Publisher Aerosoft und das Game Studio TML gaben heute den 25. August 2016 als Releasedatum für den Fernbus Simulator bekannt. Am Releasetag erscheint sowohl die Box-, als auch die digitale Version. Der Spieler nimmt hinter dem Steuer und den voll funktionsfähigen Armaturen eines modernen Reisebusses Platz, checkt die Fahrgäste ein und fährt seine Passagiere quer durch die Republik. Ganz Deutschland ist im Maßstab 1:10 nachgebildet.

Für den Fernbus Simulator arbeiten Aerosoft und Entwickler TML Studios eng mit dem Fernbus-Anbieter FlixBus zusammen. Die Busse sind mit der typischen grünen Originallackierung versehen. Der Spieler kann wahlweise bekannte Routen von FlixBus wählen oder auch eigene Routen zusammenstellen.

Einen bahnbrechenden Schritt geht der Fernbus Simulator bei der grafischen Darstellung. Der Titel wurde mit der Unreal Engine 4 entwickelt. Diese ermöglicht eine besonders hohe grafische Qualität für eine noch realistischere Nachbildung. Umfangreiche Auswertungen sorgen für langanhaltenden Spielspaß.

20.07.2019
11:07 - Cities: Skylines für Nintendo Switch ab heute als Box-Produkt erhältlich
19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
>> News-Archiv