Red Dead Redemption bekommt den Koop-Modus


29.05.2010 11:16 -

Rockstar Games kennt keine obere Grenze wenn es um die größe von Red Dead Redemption angeht. So kündigt der Entwickler mehrere anrollende DLCs für die kommenden Monate an. Als kleines schmankerl, soll das Spiel einen Coop-Modus bekommen.

Der erste DLC wird den Namen „Outlaws tot he End“ tragen, und führt 2-Spieler Koop-Missionen ein. Das Beste kommt erst noch! Dieser DLC wird kostenlos im PSN sowie im Xbox Live Marktplatz zu ergattern sein, und somit in kürze erscheinen.
Die nächsten Zusatzinhalte werden im Spätsommer sowie im Herbst folgen.

Bei dieser Aussage "wir kündigen Release-Termin und Preis in den kommenden Wochen an" kann man spekulieren, dass es auch schon wie bei GTA IV um Zusatzmissionen für den Einzelspieler sein könnte. Ein ganz anderer Gedanke wäre, ein neuer spielbarer Held. Wir sind schon sehr gespannt auf weitere Infos, seitens RockStar Games.

20.07.2021
16:18 - Batman: The Impostor – ein falscher Batman terrorisiert Gotham!
16.07.2021
15:15 - SEGA und G Fuel enthüllen neue Sonic The Hedgehog-Doku mit spannenden Gästen
11:18 - Der Ursprung einer Legende: The Legend of Zelda: Skyward Sword HD ab sofort erhältlich
11:00 - Gaming-Handheld "Steam Deck" kommt im Dezember
10:11 - For Honor - Die Kyoshin betreten am 22.07. das Schlachtfeld
09:56 - Rocket League – die Samsung Odyssey League ist zurück
15.07.2021
12:54 - gamescom 2021: Internationale Top-Unternehmen bestätigen Teilnahme
12:46 - EVE Online: Das Allianzturnier XVII kehrt zurück
10:25 - Sci-Fi-Abenteuer Chaos Walking kurz nach Kinostart ab heute bei Sky
13.07.2021
17:10 - Teaser-Trailer zum neuen Die Schlümpfe-Spiel
>> News-Archiv