Call of Duty: Black Ops III-Multiplayer-Beta jetzt zuerst für PS4 erhältlich


19.08.2015 14:41 - Andy

Der langersehnte Start der Call of Duty: Black Ops III-Multiplayer-Beta hat auf PlayStation 4 begonnen. Ab heute können PS4-Besitzer weltweit, die einen Beta-Zugangscode für die Call of Duty: Black Ops III-Multiplayer-Beta besitzen, Treyarchs neues Multiplayer-Gameplay selbst erleben. Neue Maps, Modi, Spezialisten, Waffenmodifikationen und noch mehr, inklusive Gameplay-Fortschritt und dem völlig neuen dynamischen, verketteten Fortbewegungssystem, können bis zum Sonntag, den 23. August auf die Probe gestellt werden – andere Plattformen folgen.

„Wir waren mit Leib und Seele bei der Entwicklung von Black Ops III dabei und unser Ziel war dabei kein geringeres, als das umfangreichste und beste Call of Duty aller Zeiten zu erschaffen. Wir können es kaum abwarten, dass Fans selbst Hand an den Multiplayer legen und uns wichtiges Feedback geben, damit wir dann auch im November das beste Erlebnis bieten können“, so Mark Lamia, Studioleiter von Treyarch. „Mit dem neuen präzisen und flüssigen Bewegungssystem, der Einführung der Spezialisten und einem völlig neuen Waffenmodifikationssystem haben wir massenhaft Inhalte bereits in der Beta, und doch ist das nur die Spitze des Eisbergs.“

Die Call of Duty: Black Ops III-Beta zeigt nur einen Teil der Vollversion des Spiels. Fans, die die Beta spielen, können sich auf drei Maps freuen, die sich für unterschiedliche Spielstile anbieten, und sich auf rasend schnelle Kämpfe einstellen, die das neue dynamische Bewegungssystem, fortschrittliche Waffen, neue Ausrüstung und noch viel mehr nutzen. Im Verlauf der Beta werden sieben Spielmodi präsentiert, samt ein paar Fan-Lieblingen und Überraschungen. Zusätzlich können die Teilnehmer an der Beta als zwei völlig neue Spezialisten in Ergänzung zu den sechs spielen, die bereits enthüllt wurden. Die Beta umfasst auch Werkzeuge zur Waffenmodifikation mit dem Klasseneditor und der Waffenlackiererei (die Waffenlackiererei ist nicht verfügbar für die PC Version der Beta). Gleichzeitig funktioniert bereits der Spielfortschritt hinsichtlich der Waffen, Punkteserien und Ausrüstung (wobei sämtliche Fortschritte mit Ende der Beta wieder zurückgesetzt werden).

„Das Verhältnis zwischen SCEA und Activision floriert weiter, wodurch wir diese Inhalte den PlayStation-Fans vor allen anderen bieten können“, sagt Adam Boyes, VP of Publisher and Developer Relations, Sony Computer Entertainment America. „Call of Duty: Black Ops III definiert wieder einmal das Multiplayer-Erlebnis neu und es fühlt sich einfach unglaublich an. Ich bin begeistert, dass die Fans es als Erstes auf PlayStation 4 erleben können.“

11.10.2023
16:07 - Total War: Pharaoh ist jetzt erhältlich
14:52 - Panini erweitert Hörbuchprogramm mit der Daevabad-Trilogie von Shannon Chakraborty
10.10.2023
11:39 - "Passt nicht!" | Klassisches Kartenspiel mit neuem Dreh
29.09.2023
18:37 - Update „Der letzte Horizont“ für Sonic Frontiers veröffentlicht
28.09.2023
15:30 - Lords of the Fallen: Neuer Trailer zeigt mehr vom Spiel
15:20 - Vampire: The Masquerade - Swansong ist ab jetzt für Nintendo Switch verfügbar
15:12 - Firefighting Simulator – The Squad ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
15:11 - Kalypso Media veröffentlicht Demo-Versionen kommender Spiele-Highlights
15:05 - Headbangers Rhythm Royale jetzt vorbestellen und Brotkrümel sichern
13:52 - World of Warships sponsert Bootsführerscheine anlässlich des Starts des Captain´s Club Vorteilsprogramms
>> News-Archiv