Die Entstehung von Anna´s Quest im Interview


29.06.2015 10:40 - Andy

Nur noch dreimal schlafen, dann fällt der Startschuss für Daedalics neues Adventure Anna´s Quest! Nachdem wir Ihnen die Protagonistin des stimmungsvollen, schwarzhumorigen Spiels bereits etwas genauer vorgestellt haben, möchten wir euch heute auf ein Video-Interview mit dem australischen Gamedesigner Dane Krams aufmerksam machen, Annas geistigem Vater.

Das Spiel wurde von Krams erdacht und begonnen, aber von der erprobten Daedalic-Mannschaft zu Ende gebracht. Entwickler wie Gunnar Bergmann (The Whispered World, Harveys neue Augen) und Nick Noah (The Night of the Rabbit, Goodbye Deponia) bildeten in Hamburg mit Dane und noch einem Dutzend anderer Kollegen ein schlagkräftiges Team und setzten die Vision von Anna´s Quest um.

In dem 15-minütigen Video gibt Krams interessante Einblicke in die Entstehungsgeschichte von Anna´s Quest und er verrät, warum Hexen, die gerne Kinder entführen (und manchmal auch essen), im Spiel auf gar keinen Fall fehlen durften.

24.05.2019
12:59 - TT Isle of Man: Jetzt auch für Nintendo Switch
11:18 - Warhammer: Chaosbane - Ein Abenteuer im Herzen der Warhammer-Welt
10:17 - Summoners War World Arena Championship 2019 startet
08:13 - Tickets für die QuakeCon Europe sind ab sofort erhältlich
23.05.2019
09:30 - Xbox Game Pass: Acht weitere Titel im Spiele-Katalog
22.05.2019
18:52 - The Sinking City: Neues Gameplay-Video gibt Einblicke in die versunkene Stadt Oakmont
18:12 - Bloodlines 2 – Hintergrund und Fähigkeiten der Ventrue veröffentlicht
15:47 - Utawarerumono: ZAN erscheint im Herbst 2019
15:20 - Black Desert Online: Update Star´s End bringt ultimative Waffen
11:52 - Das Abenteuer geht weiter: Dragon Quest Builders 2 ab heute vorbestellbar
>> News-Archiv