Devil May Cry 4 Special Edition ab sofort erhältlich


23.06.2015 17:45 - Andy

Devil May Cry 4 Special Edition ist ab sofort weltweit digital via Steam erhältlich, die Konsolenfassungen für PlayStation 4 und Xbox One folgen morgen (24. Juni) – alle Fassungen kosten 24.99 Euro.


Die Special Edition bietet all die frenetische Action und den Style der 2008er Originalveröffentlichung und erweitert sie um den „Legendärer Dunkler Ritter“-Modus, viele Spielverbesserungen, eine Turbo-Option, volle 1080p-Auflösung mit butterweichen 60fps sowie drei komplett neue spielbare Charaktere, die neben Dante und Nero auf ihren Auftritt warten – der umfangreichste Kader der Devil May Cry-Geschichte! Vergil, Trish und Lady verfügen über einzigartigen Kampfstile, was den Spielern brandneue Kombos ermöglicht.

Devil May Cry 4 erzählt die Geschichte von Nero, einem jungen Ritter des „Ordens des Schwertes“ – einer mysteriösen Gruppe, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, alle Dämonen zu vernichten. Seine Aufgabe ist es, Dante zu finden, den mysteriösen Attentäter, der den Anführer des Ordens getötet hat. Gleichzeitig erscheinen mehr und mehr Dämonen in der Stadt. Schon bald findet Nero heraus, was hinter Dantes Erscheinen steckt, und was die wahren Absichten des Ordens des Schwertes sind…

24.05.2019
12:59 - TT Isle of Man: Jetzt auch für Nintendo Switch
11:18 - Warhammer: Chaosbane - Ein Abenteuer im Herzen der Warhammer-Welt
10:17 - Summoners War World Arena Championship 2019 startet
08:13 - Tickets für die QuakeCon Europe sind ab sofort erhältlich
23.05.2019
09:30 - Xbox Game Pass: Acht weitere Titel im Spiele-Katalog
22.05.2019
18:52 - The Sinking City: Neues Gameplay-Video gibt Einblicke in die versunkene Stadt Oakmont
18:12 - Bloodlines 2 – Hintergrund und Fähigkeiten der Ventrue veröffentlicht
15:47 - Utawarerumono: ZAN erscheint im Herbst 2019
15:20 - Black Desert Online: Update Star´s End bringt ultimative Waffen
11:52 - Das Abenteuer geht weiter: Dragon Quest Builders 2 ab heute vorbestellbar
>> News-Archiv