Universum Film und RTL sichern sich Rechte an Quentin Tarantinos The Hateful Eight


18.06.2015 15:56 - Andy

Universum Film und RTL haben sich die Auswertungsrechte für Quentin Tarantinos heiß umkämpften und von Kinogängern weltweit lang ersehnten nächsten Film The Hateful Eight gesichert. Das neue Werk des Oscar-prämierten Regisseurs war nicht nur der begehrteste Titel auf dem letztjährigen American Film Market AFM, sondern auch einer der höchstgehandelten Independent-Titel der vergangenen Jahre überhaupt. Auf dem diesjährigen Filmfestival in Cannes sorgte dann auch die Präsentation erster Filmausschnitte für viel Furore.

Der Rechteerwerb an The Hateful Eight markiert die erste Zusammenarbeit zwischen Universum Film und The Weinstein Company und stellt zudem auch eine der größten Independent-Akquisitionen in der Geschichte der Universum Film dar. Mit dem Rechteerwerb ist außerdem die Auswertung auf allen Ebenen innerhalb der Mediengruppe RTL Deutschland gesichert, von Kino über Home Entertainment zu Pay- und Free-TV.

Am 28. Januar 2016 kommt The Hateful Eight im Verleih von Constantin Film in die österreichischen Kinos.

20.07.2019
11:07 - Cities: Skylines für Nintendo Switch ab heute als Box-Produkt erhältlich
19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
>> News-Archiv