Xbox One - Abwärts-Kompatibilität für Xbox-360-Spiele angekündigt


15.06.2015 20:37 - Andy

Von vielen Fans gewünscht, hieß es bisher immer eine Abwärtskompatibilität der Xbox One wäre nicht möglich. Doch heute im Zuge der E3 Pressekonferenz hat Microsoft die Bombe platzen lassen. Ende des Jahres sollen hunderte Xbox 360-Spiele auf der Xbox One spielbar sein. Wer im Preview-Programm Mitglied ist, wird dies sogar sofort mit den ersten Titeln austesten dürfen.

Wer Spiele digital auf der Xbox 360 gekauft hat, wird diese einfach nur noch einmal herunterladen müssen. Wer Spiele auf Disk besitzt, muss dies nur ins Laufwerk einlegen und kann sich dann das angepasste Spiel für die Xbox One herunterladen. Man kann davon ausgehen, dass die Disk dann dennoch im Laufwerk bleiben muss. In welcher Qualität die Spiele dann spielbar sein werden, verriet uns Microsoft nicht. Ebenso in den Sternen steht, welche Spiele alle kompatibel sein werden, in der Pressekonferenz war jedoch von hunderten Spielen die Rede.

11.10.2023
16:07 - Total War: Pharaoh ist jetzt erhältlich
14:52 - Panini erweitert Hörbuchprogramm mit der Daevabad-Trilogie von Shannon Chakraborty
10.10.2023
11:39 - "Passt nicht!" | Klassisches Kartenspiel mit neuem Dreh
29.09.2023
18:37 - Update „Der letzte Horizont“ für Sonic Frontiers veröffentlicht
28.09.2023
15:30 - Lords of the Fallen: Neuer Trailer zeigt mehr vom Spiel
15:20 - Vampire: The Masquerade - Swansong ist ab jetzt für Nintendo Switch verfügbar
15:12 - Firefighting Simulator – The Squad ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
15:11 - Kalypso Media veröffentlicht Demo-Versionen kommender Spiele-Highlights
15:05 - Headbangers Rhythm Royale jetzt vorbestellen und Brotkrümel sichern
13:52 - World of Warships sponsert Bootsführerscheine anlässlich des Starts des Captain´s Club Vorteilsprogramms
>> News-Archiv