Xbox One - Abwärts-Kompatibilität für Xbox-360-Spiele angekündigt


15.06.2015 18:37 - Andy

Von vielen Fans gewünscht, hieß es bisher immer eine Abwärtskompatibilität der Xbox One wäre nicht möglich. Doch heute im Zuge der E3 Pressekonferenz hat Microsoft die Bombe platzen lassen. Ende des Jahres sollen hunderte Xbox 360-Spiele auf der Xbox One spielbar sein. Wer im Preview-Programm Mitglied ist, wird dies sogar sofort mit den ersten Titeln austesten dürfen.

Wer Spiele digital auf der Xbox 360 gekauft hat, wird diese einfach nur noch einmal herunterladen müssen. Wer Spiele auf Disk besitzt, muss dies nur ins Laufwerk einlegen und kann sich dann das angepasste Spiel für die Xbox One herunterladen. Man kann davon ausgehen, dass die Disk dann dennoch im Laufwerk bleiben muss. In welcher Qualität die Spiele dann spielbar sein werden, verriet uns Microsoft nicht. Ebenso in den Sternen steht, welche Spiele alle kompatibel sein werden, in der Pressekonferenz war jedoch von hunderten Spielen die Rede.

15.10.2019
18:26 - Sonic the Hedgehog rollt in Super Monkey Ball: Banana Blitz HD
18:17 - Star Trek Online: Awakening ab sofort erhältlich
17:32 - Paradox kündigt Stellaris: Galaxy Command für iOS und Android an
16:32 - Zombie Army 4: Dead War wandelt ab 4. Februar unter den Lebenden
15:16 - Iron Danger: Stylischer neuer Diorama-Trailer präsentiert die fantastische Welt des Rollenspiels
13:30 - Exklusiver Marvel Merch und streng limitierte Panini Variants auf der Vienna Comic Con
13:08 - Children of Morta - Hoch gelobtes Action-RPG erscheint heute
13:05 - Overwatch Legendary Edition für Nintendo Switch jetzt verfügbar
13:05 - Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar
10:59 - Mehr Sicherheit: Xbox etabliert Textfilter und maximiert das Spielvergnügen
>> News-Archiv