Microsoft gibt Partnerschaft mit Oculus bekannt


12.06.2015 11:07 - Andy

Bereits gestern hat kein Geringerer als Microsofts Head of Xbox, Phil Spencer, auf der Bühne der Oculus Rift-Pre-E3-Show in San Francisco eine Partnerschaft mit dem VR Brillen-Hersteller Oculus angekündigt.

Oculus Rift-Besitzer werden in Zukunft, basierend auf Windows 10, alle Xbox One-Spiele auf ihr Oculus-Gerät streamen können. Zusätzlich wird mit jedem Oculus Rift ein Xbox One Wireless Controller mitgeliefert.

20.08.2019
01:25 - Amplitude und Sega enthüllen History-Strategie-Meisterwerk Humankind
19.08.2019
23:41 - Remothered: Broken Porcelain erscheint 2020
13:19 - Gamescom 2019: Spacebase Startopia für PC und Konsolen angekündigt
10:30 - Tom Clancy´s Rainbow Six Siege enthüllt Operation Ember Rise
10:18 - Abendkarte für gamescom-Samstag ausverkauft
17.08.2019
18:16 - Sniper Ghost Warrior Contracts erscheint weltweit am 22. November 2019
17:56 - The Elder Scrolls Online: Veröffentlichung des neuen DLC Scalebreaker für PC
17:17 - Harry Potter: Wizards Unite Fan-Festival steht vor der Tür
11:09 - Sky Cinema Dark Future HD: Zur Premiere von Mortal Engines: Krieg der Städte zeigt Sky viele Sci-Fi-Klassiker auf einem eigenen Sender
16.08.2019
18:26 - Offizieller Launch-Trailer zu RAD veröffentlicht
>> News-Archiv