Bethesda kündigt Fallout 4 an


03.06.2015 17:52 - Andy

Bethesda gab heute die bevorstehende weltweite Veröffentlichung von Fallout 4 bekannt, der nächsten Generation des Open-World-Gaming. Die Weltpremiere des Spiels findet am 15. Juni um 04.00 Uhr MESZ im Rahmen des Bethesda E3 Showcase im Dolby Theatre in Hollywood, Kalifornien, statt und wird weltweit über Twitch und YouTube übertragen.

Fallout 4 wird für Xbox One, PlayStation 4 und PC von den preisgekrönten Bethesda Game Studios unter der Leitung von Todd Howard entwickelt. Dieses heiß erwartete Spiel ist der Nachfolger von Fallout 3, dem Spiel des Jahres von 2008, und ist der erste Titel des Studios nach der Veröffentlichung ihres weltweiten Phänomens und Spiel des Jahres 2011, The Elder Scrolls V: Skyrim.

„Uns ist klar, was dieses Spiel allen bedeutet“, so Game Director, Todd Howard. „Die Zeit und Technologie haben uns die Möglichkeit gegeben, so ambitioniert vorzugehen wie noch nie. Wir haben uns noch nie so auf ein Spiel gefreut und können kaum erwarten, es mit allen zu teilen.“

20.07.2019
11:07 - Cities: Skylines für Nintendo Switch ab heute als Box-Produkt erhältlich
19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
>> News-Archiv