Toukiden: Kiwami erhält Demo


09.03.2015 15:04 - Andy

Alle Slayer, die schon vor Release die Welt von Toukiden: Kiwami erkunden und den Kampf gegen die gefährlichen Oni aufnehmen möchten, können sich ab dem 25. März an der Demo zum Spiel versuchen. Diese ist über PSN für PlayStation 4 und PlayStation Vita erhältlich. Ebenso veröffentlichte Koei Tecmo heute einen Comparison-Trailer, der die PS4- und PS Vita-Version miteinander vergleicht:


Die Demo bietet Spielern einen ersten Einblick in die abenteuerliche Welt von Toukiden: Kiwami. Folgende Modi können dabei getestet werden: Die „Introductory Demo" beinhaltet die ersten beiden Kapitel von Toukiden sowie den Edit-Modus, mit dem Spieler einen individuell angepassten Slayer erstellen können. Zudem ist es möglich, den Krieger mit einem der drei brandneuen Waffen (Naginata, Keule und Gewehr) auszustatten.

Der zweite Teil der Demo beinhaltet einige „Spezial-Missionen", die schon in Toukiden: The Age of Demons für PS Vita spielbar waren. Diese wurden allerdings in der Demo so angepasst, dass sie nur auf einem sehr hohen Schwierigkeitslevel bestreitbar sind.

In der Vollversion des Spiels wird der Schwierigkeitsgrad allmählich angezogen, so dass sich der Charakter schrittweise über die Kapitel hinweg verbessern kann, um auch schwierige Missionen zu meistern. Spielern, die sich den anspruchsvollen Missionen noch nicht stellen möchten, bietet dieser Modus trotzdem eine umfangreiche Auswahl an Waffen, Rüstungen und Mitama, mit denen sie ihre Slayer ausstatten können. Diese werden auch weiterhin verfügbar sein und können für einen späteren Versuch genutzt werden.

Werden alle Demo-Missionen gemeistert, können Spieler einen ersten Blick in Kapitel acht werfen, mit dem die brandneue Kiwami-Story beginnt. Zusätzlich werden mit dem erfolgreichen Abschluss aller Aufgaben spezielle Features und Items freigeschaltet, die in die Vollversion übertragen werden können. In diesem Teil der Demo tauchen brandneue Oni auf, denen sich die Slayer stellen müssen.

Zusätzlich stellt Koei Tecmo heute die Tenko vor. Die beliebten Tierchen begleiten die Slayer auf ihrem Weg durch die Welt von Toukiden: Kiwami. Sie sammeln Zutaten und Materialien zum Anfertigen von Dingen. Die Beziehung zwischen dem Tenko und dem Slayer bestimmt den Wert der Items, die gesammelt werden. Bevor die Tierchen auf ihre Sammelmissionen geschickt werden, können sie angepasst und mit Mitama ausgestattet werden.

Toukiden: Kiwami erscheint am 27. März für PS4 und PS Vita in Europa.

16.09.2019
18:17 - Rayman Mini erscheint auf Apple Arcade
11:18 - paysafecard unterstützt erneut Austrian DOTA 2 Community Ladder
10:54 - Staffel zwei des Sky Originals Das Boot mit prominenten Neuzugängen
10:03 - Piatnik veröffentlicht Österreich Quiz-Spiele für Groß und Klein
13.09.2019
12:23 - Star Wars Pinball ab sofort für Nintendo Switch im Handel erhältlich
11:55 - Neue Titel für Origin Access und EA Access im September-Update
11:47 - Succession - der Machtkampf in der Medien-Dynastie Roy geht weiter: Staffel zwei der HBO-Dramaserie ab September exklusiv bei Sky
11:27 - Augmented Reality lässt die Kreationen aus NFS Heat Studio zum Leben erwachen
10:57 - Kevin De Bruyne wird in den Profi-Athleten-Kader von Turtle Beach aufgenommen
09:59 - Indivisible ist ab sofort mit exklusiven Boni vorbestellbar
>> News-Archiv