Evolve - Observer Mode angekündigt


04.03.2015 22:30 - Andy

2K Games benutzen sehr teure Gerätschaften, um eine Übertragung zu ermöglichen, die die ganze Action eines Evolve-Matches aus jeder Perspektive im wöchentlichen Live-Stream einfängt. Schon bald habt ihr die absolute Kontrolle und könnt dasselbe tun – und zwar ganz ohne teure Ausrüstung. Ihr braucht dazu nur das Spiel und dazu noch ein Gamepad oder Maus und Tastatur.

Evolve bekommt einen Observer Mode!

Die Evolve-Community hat sich die Möglichkeit gewünscht, bei einem kompletten Evolve-Match zusehen zu können. Deswegen gibt es in Kürze den Zuschauermodus für Evolve, für alle Plattformen und komplett kostenlos.

Wie wir schon oft erwähnt haben, sind wir für unsere Community da – wir trennen euch nicht von euren Freunden, die andere Spielinhalte besitzen als ihr, und wir suchen stets nach Möglichkeiten, unseren Spielern Sachen wie kostenlose Community-Features zu bieten.

Werde zum Shoutcaster! Ihr könnt jetzt eigene Matches mit 1 bis 5 Spielern erstellen und dann über den Jäger/Monster-Auswahlbildschirm einen Zuschauer hinzufügen. Dabei kann man nicht nur das Spiel als sechster Spieler beobachten, sondern die Matches auch über den Zuschauermodus per Live-Stream übertragen – mit zugehörigem Kommentar, versteht sich. Wer sich für den nächsten großen Moderatoren hält, bekommt jetzt das entsprechende Werkzeug, um es einmal zu versuchen.

Wechsle zwischen den Kameras der Charaktere! Mit am coolsten beim live Zusehen ist die Möglichkeit, die Jäger dabei zu beobachten, wie sie im Team agieren, um dann direkt zum Versteck des Monsters zu springen. Mit dem Zuschauermodus kann man nahtlos zwischen den Ansichten von Jägern und Monster hin und her wechseln. Sobald eine Charakter-Kamera ausgewählt ist, kannst du sie um den Charakter herum rotieren lassen und sehen, was neben oder hinter ihm passiert. Wähle einfach den gewünschten Jäger (oder das Monster) und schon bist du da.

MinMax für das HUD! Wir haben ein angepasstes HUD geschaffen, auf dem du wichtige Informationen über alle Spieler siehst, ohne dass der ganze Bildschirm überfrachtet ist. Willst du sehen, welche Perks gerade im Einsatz sind und wie die Überlebenschancen stehen? Kein Problem. Brauchst du ein Overlay für die Minimap? Läuft. Willst du einfach nur wie im Kino zusehen? Dann schalte das Ding einfach ab, lehn dich zurück und genieß die Aussicht. Du kannst dir sogar die Umrisse der Charaktere anzeigen lassen, damit du sie auf der Map besser siehst.

24.05.2019
12:59 - TT Isle of Man: Jetzt auch für Nintendo Switch
11:18 - Warhammer: Chaosbane - Ein Abenteuer im Herzen der Warhammer-Welt
10:17 - Summoners War World Arena Championship 2019 startet
08:13 - Tickets für die QuakeCon Europe sind ab sofort erhältlich
23.05.2019
09:30 - Xbox Game Pass: Acht weitere Titel im Spiele-Katalog
22.05.2019
18:52 - The Sinking City: Neues Gameplay-Video gibt Einblicke in die versunkene Stadt Oakmont
18:12 - Bloodlines 2 – Hintergrund und Fähigkeiten der Ventrue veröffentlicht
15:47 - Utawarerumono: ZAN erscheint im Herbst 2019
15:20 - Black Desert Online: Update Star´s End bringt ultimative Waffen
11:52 - Das Abenteuer geht weiter: Dragon Quest Builders 2 ab heute vorbestellbar
>> News-Archiv