Robert Langer wird Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz


05.11.2009 14:56 -

Die Walt Disney Company (Germany) gab heute die Ernennung von Robert Langer (45) zum Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz bekannt. In dieser neu geschaffenen Führungsfunktion mit Sitz in München verantwortet Langer mit sofortiger Wirkung alle Geschäftsbereiche von Disney in der Region. Langer ist zugleich verantwortlich für das europaweite Geschäft von Disney Consumer Products. In beiden neuen Funktionen berichtet er an Diego Lerner, President The Walt Disney Company, Europe, Middle East and Africa (EMEA).

Der gebürtige Rosenheimer ist bereits seit zehn Jahren für Disney in verschiedenen Positionen in der Zentrale in Los Angeles tätig, darunter als CFO für Disneyland Resort und zuletzt als Finanzchef für das globale Disney Consumer Products-Geschäft. Vor seiner Zeit bei Disney arbeitete Langer fünf Jahre bei der Boston Consulting Group in München. Darüber hinaus leitete er seine eigene Entertainment-Firma, die Art Concerts GmbH, ebenfalls in München.

„Mit Robert Langer konnten wir für die deutschsprachigen Märkte eine Führungskraft gewinnen, die nicht nur unser Unternehmen und unser internationales Geschäft aus langjähriger Erfahrung kennt, sondern auch jemanden, der durch seine Herkunft und seine Arbeit den heimischen Markt und dessen besondere Gegebenheiten und Erfordernisse sehr gut versteht. Dies deckt sich mit unserer Strategie, international weiter zu wachsen und zunehmend mehr lokale Produktionen und Kooperationen zu realisieren. Als deutscher ‚Disney-Mann‘ ist Langer die ideale Besetzung in unserem europäischen Führungsteam“, so Diego Lerner.

Robert Langer: „Wir beobachten, wie sich viele unserer Märkte rasant verändern und müssen uns diesen Herausforderungen stellen. Wir passen uns den Wünschen der Konsumenten an, indem wir neue Wege der Distribution für unsere Produkte und Filme beschreiten. Darüber hinaus trägt Disney den Bedürfnissen der Märkte mit lokalen Produktionen verstärkt Rechnung. Ich sehe darin eine unglaublich spannende Aufgabe – für mich und mein gesamtes Team.“

Die Walt Disney Company (Germany) GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Walt Disney Company, einem international führenden, breit aufgestellten Medien- und Familienunterhaltungsunternehmen mit Hauptsitz in Burbank/CA. Disneys Aktivitäten gliedern sich in fünf Geschäftsbereiche: „Media Networks“, „Parks & Resorts“, „Studio Entertainment“, „Consumer Products“ und die „Interactive Media Group“. In Deutschland ist Disney seit 1951 aktiv. Das Unternehmen, das seinen Sitz in München hat und rund 300 Mitarbeiter beschäftigt, ist u. a. zu 50 Prozent an SuperRTL beteiligt.

11.10.2023
16:07 - Total War: Pharaoh ist jetzt erhältlich
14:52 - Panini erweitert Hörbuchprogramm mit der Daevabad-Trilogie von Shannon Chakraborty
10.10.2023
11:39 - "Passt nicht!" | Klassisches Kartenspiel mit neuem Dreh
29.09.2023
18:37 - Update „Der letzte Horizont“ für Sonic Frontiers veröffentlicht
28.09.2023
15:30 - Lords of the Fallen: Neuer Trailer zeigt mehr vom Spiel
15:20 - Vampire: The Masquerade - Swansong ist ab jetzt für Nintendo Switch verfügbar
15:12 - Firefighting Simulator – The Squad ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
15:11 - Kalypso Media veröffentlicht Demo-Versionen kommender Spiele-Highlights
15:05 - Headbangers Rhythm Royale jetzt vorbestellen und Brotkrümel sichern
13:52 - World of Warships sponsert Bootsführerscheine anlässlich des Starts des Captain´s Club Vorteilsprogramms
>> News-Archiv