X Rebirth: Über den Space-Highway geht´s schneller


07.11.2013 14:06 -

Wie schnell man durch den Weltraum in X Rebirth reist und was es dort zu entdecken gibt, erklärt Egosoft-Geschäftsführer Bernd Lehahn heute in einem neuen Entwickler-Video.



Am schnellsten geht es über den Space-Highway. Mit diesem System hat Egosoft es geschafft, ein großes und frei erkundbares Universum zu erschaffen, dass gleichzeitig auch betriebsame Gebiete voller Leben einschließt.

„Die Space-Highways verbinden verschiedene Zonen und Sonnensysteme miteinander. Lokale Highways erlauben es, schnell zu allen interessanten Zonen des Universums zu kommen, während man sie unterwegs jederzeit verlassen kann, um das Gebiet zu erkunden", sagt Egosoft-Geschäftsführer Bernd Lehahn.

Um interplanetare Distanzen zu überwinden, geht es rauf auf die Super-Highways. Sie verbinden verschiedene Sektoren zu einem System – zum Beispiel zu einem Sonnensystem. Highways funktionieren mit verschiedenen lokalen Beschleunigungsfaktoren für das eigene Schiff und bringen die interessantesten Teile des Universums näher zusammen. Bei so vielen Vorteilen wird der Spieler natürlich nicht der einzige sein, der dieses System nutzt…

Kurz nach den Ereignissen aus X3: Albion Prelude hat sich das X-Universum verändert. Die alten Sprungtoren fielen aus und rissen vormals eng verbundene Teile des Universums auseinander. Dank der Erfindung der Space-Highways wird nun eine massive Weiterentwicklung möglich. Viel größere Städte wachsen nun ins Universum und viel von der früher an Planeten gebundenen Wirtschaft kann in den Weltraum verlagert werden.

X Rebirth, die neue Weltraum-Simulation von Egosoft, erscheint am 15. November 2013 für PC und ist als Standard- und limitierte Collector´s Edition erhältlich.

19.10.2019
16:59 - Digimon Story: Cybersleuth Complete Edition ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
09:32 - Apex Legends bringt neue Special Edition-Bundles in den Einzelhandel
09:25 - Mortal Kombat 11 - Event mit Halloween-Thema angekündigt
18.10.2019
20:00 - Startschuss für die Game City 2019: Die Highlights des ersten Tages Die
17:41 - Aerosoft sichert sich die exklusiven Vertriebsrechte für die Flugsimulations-Hardware von RealSimGear
17:36 - Helen Mirren hält Hof als Catherine the Great – ab 24. Oktober exklusiv bei Sky
16:09 - The Outer Worlds - Offizieller Launch-Trailer veröffentlicht
16:04 - Crazy Machines VR erscheint heute
15:57 - FIFA 20 erscheint im Bundle mit PlayStation 4 Wireless-Controller
14:45 - The Fisherman - Fishing Planet ab heute erhältlich
>> News-Archiv