Sony PlayStation-Highlights auf der Game-City 2012


10.10.2012 12:47 -

Von 12. bis 14. Oktober findet im Wiener Rathaus die Game-City 2012 statt und wie jedes Jahr wird Sony PlayStation wieder mit zahlreichen Neuheiten vertreten sein. Im Festsaal des Rathauses wird das aktuelle Spiele-Line-Up präsentiert und den Besuchern die Möglichkeit geboten, auf PlayStation 3 und PS Vita, die im Mittelpunkt des diesjährigen PlayStation Auftritts steht, schon vor dem Release viele Highlights anzuspielen. Bei ihrer Veröffentlichung vor acht Monaten in Europa kam das PS Vita‑System bereits mit dem umfangreichsten Aufgebot an Spielen auf den Markt, die es für eine neue Plattform je gegeben hat. Mit Blick auf das Weihnachtsfest werden eine Reihe von Neuigkeiten vorgestellt, die aus PlayStation Vita dieses Weihnachten ein absolutes „Must-have“ machen.

Innovationen von Sony PlayStation
Innovation wird bei Sony PlayStation groß geschrieben, denn wie bereits auf der Gamescom in Köln, feiern viele Neuentwicklungen Österreich-Premiere. Bei der Game-City wird die nächste Welle in Sachen Innovation und Kreativität aus dem Hause Sony PlayStation präsentiert. Den Spielern werden dabei völlig neue Gaming-Erfahrungen geboten.

Game City-Highlights: Wonderbook und LittleBigPlanet PS Vita für PlayStationVita
Mit dem neuen Peripheriegerät “Wonderbook” wird PlayStation 3 endgültig zur Familienkonsole. Wonderbook Das Buch der Zaubersprüche greift die Idee eines einfachen Märchenbuchs auf und sorgt dabei durch den Einsatz von Augmented Reality-Technologien für ein multidimensionales Erlebnis, das die Geschichten direkt im Wohnzimmer zum Leben erweckt. Dadurch können Kinder Geschichten entdecken und diese auf eine Art und Weise erleben, von der sie schon immer geträumt haben. Im bereits bekannten ersten Software-Titel für Wonderbook, dem Buch der Zaubersprüche, das unter Mitwirken der beliebten Autorin J.K. Rowling entstanden ist, können Spieler den Zauberstab schwingen, Zaubersprüche erlernen und so selbst zum Magier werden.

LittleBigPlanet PS Vita
Ein weiteres Highlight der Game-City ist die Präsentation von LittleBigPlanet PS Vita. Sieben Millionen Levels haben Spieler weltweit inzwischen für LittleBigPlanet™ entworfen und mit der PlayStation®-Community geteilt. Das 2009 gestartete und immer noch revolutionäre Spielkonzept „Play.Create.Share.“ setzt sich nach den Erfolgen auf PS3 und PSP ab September auch auf der neuen mobilen Spielekonsole PlayStationVita fort. In LittleBigPlanet für PS Vita – entwickelt von den Tarsier Studios – können die Spieler durch Neigen, Berühren, Zusammen- und Auseinanderziehen, Drücken, Ziehen und Streichen spannende neue Orte entdecken und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Dank der intuitiven Steuerungsmöglichkeiten der mobilen Konsole ist das Erstellen und Teilen eigener Levels und Minispiele oder das Herunterladen neuer Inhalte so einfach wie noch nie. Bis zu vier Spieler können online über Wi-Fi oder an einer PlayStation Vita-Konsole per Multi-Touch oder Pass’n’Play miteinander spielen – jede Menge Multiplayer-Spaß ist so natürlich garantiert. Zudem lassen sich unterwegs Levels kreieren und hochladen oder auf unendlich viele kostenlose Community-Levels und Minigames über die bekannte „Create & Share“-Funktion via 3G-Datenverbindung auch unterwegs zugreifen.

Weitere Games auf der Game-City
Neben diesen Highlights werden auf der Game-City viele weitere neue Titel präsentiert, darunter „Sound Shapes“, das den Spieler in einer Welt aus Farben und Klang versinken lässt. Man lenkt einen Ball, lässt Lieder entstehen und kann sogar selbst Level bauen und dabei komponieren. Bei PlayStation All-Stars Battle Royale werden bekannte Charaktere aus dem PlayStation-Universum herausgepickt und in eine Arena geworfen um dort auf lustige Art und Weise gegeneinander zu kämpfen. PlayStation All-Stars Battle Royale beinhaltet darüber hinaus innovative und einzigartige Cross-Play-Funktionen zwischen PS3 und PS Vita, die es bis zu vier Spielern erlaubt gegen einander anzutreten, egal ob auf PlayStation 3 oder PlayStationVita gespielt wird.

Third-Party-Games
Den Enthusiasmus, den PlayStation bei der Entwicklung von Software an den Tag legt, zeigen auch die Third-Party-Publisher. Auf der Game-City werden unter anderem FIFA 13, die neueste Fußballsimulation von EA Sports, und UBI Softs Assasins Creed III, das erste Action-Adventure, das exklusiv für die PS Vita entwickelt wurde, vorgestellt.

LittleBigPlanet-Fiaker: Sackboy is back in Town
Auch der Sackboy wird dieses Jahr wieder zu Gast in Wien sein. Mit seinem LittleBigPlanet-Fiaker reist er am 12.10. und 13.10.12 durch die Wiener Innenstadt und begleitet Besucher auf die Game-City. Wer also schon immer einmal den niedlichen Sackboy treffen und in einer Kutsche fahren wollte, der sollte am Freitag und Samstag die Augen offenhalten und bei der ersten Gelegenheit gleich einsteigen.

Signierte PS3 Super Slim zu gewinnen
Wie auch in den vergangenen Jahren verlost Sony PlayStation wieder tolle Preise auf der Game-City. Zu gewinnen gibt es unter anderem drei von dem bekannten Disney-Zeichner Ulrich Schröder signierte PlayStation ®3 Super Slim sowie täglich eine PlayStationVita als Bundle mit LittleBigPlanet PS Vita und natürlich viele Überraschungen.

15.08.2022
17:29 - Alte und neue Anime-Klassiker bei Crunchyroll
17:15 - EA SPORTS und Marvel Entertainment bringen gemeinsam Fussballhelden in FIFA 23 Ultimate Team zurück
16:40 - gamescom 2022: Samstagstickets ausverkauft
11:37 - Alfred Hitchcock - Vertigo | Das narrative Adventure erscheint im September als Limited Edition
12.08.2022
14:08 - ATLUS enthüllt zusätzliche DLC-Informationen für Soul Hackers 2
13:52 - Bethesda mit großem Community-Angebot auf der gamescom 2022
09:30 - League of Legends-Champion Udyr erhält mit Patch 12.16 eine Überarbeitung
08:15 - Smart 10 mit neuer Variante für Harry Potter-Fans
08:00 - Das Vermächtnis von Michael Jordan wird mit der Rückkehr der Jordan Challenge in NBA 2K23 erlebbar
11.08.2022
22:46 - Cult of the Lamb ist für PC und Konsolen erschienen
>> News-Archiv