Hitman: Absolution: Vorbesteller erhalten Actionspiel Hitman Sniper Challenge!


10.05.2012 13:14 -

Ein Bonbon für alle HITMAN-Fans: IO Interactive A/S, ein Square Enix-Entwicklungsstudio, kündigt HITMAN SNIPER CHALLENGE an. Das eigenständige Actionspiel gibt es exklusiv für Vorbesteller von HITMAN: ABSOLUTION. Square Enix startet die Aktion am 15. Mai 2012.

HITMAN SNIPER CHALLENGE ist kein Bestandteil des Hauptspiels, sondern wurde von IO Interactive A/S als eigenständiges Spiel entwickelt. Sie steuern Agent 47 auf dem Dach eines Hochhauses. Mit einem Scharfschützengewehr bewaffnet, gehen Sie auf die Jagd nach Richard Strong Jr., dem Geschäftsführer des Waffenherstellers Stallion Armaments, und dessen Bodyguards. Erfolgreiche Schützen schalten Punkte-Multiplikatoren frei und entdecken Extras. Zudem haben die Entwickler Waffenverbesserungen in dem weitläufigen Abschnitt versteckt. Und auch für einen hohen Wiederspielwert ist gesorgt: So bietet HITMAN SNIPER CHALLENGE dem Spieler viele Wege, die Gegner auszuschalten. Die Entwickler haben dazu zahlreiche, teils sehr ungewöhnliche Hilfsmittel im Level eingebaut, die Ihnen bei der Arbeit helfen. Auch Querdenker kommen auf ihre Kosten: Sie werden staunen, auf welch kreative Art und Weise Sie Ihren Job verrichten können!

HITMAN: ABSOLUTION erscheint weltweit am 20. November 2012 für PlayStation 3, Xbox 360 und Windows PC.


15.01.2019
18:32 - Assassin´s Creed Odyssey: Das Vermächtnis der ersten Klinge Episode 2 ab sofort erhältlich
17:17 - Spider-Man: Far from Home: Teaser-Trailer veröffentlicht
17:12 - Samurai-Abenteuer-Klassiker Onimusha: Warlords ab heute erhältlich
16:59 - Mixer Embers: So unterstützt man seine Lieblings-Streamer
16:58 - Outward erscheint im März 2019
12:24 - Hitman HD Enhanced Collection ab sofort erhältlich
09:18 - Super Dragon Ball Heroes World Mission angekündigt
14.01.2019
15:54 - Neue Showtime-Serie Black Monday parallel zur US-Ausstrahlung exklusiv auf Sky
15:18 - Forever Forest ab sofort exklusiv für Nintendo Switch erhältlich
15:08 - gamescom 2019: Wild Card-Aktion startet
>> News-Archiv