„Lucky Kid“ – die Geburt einer Legende!


15.03.2012 17:49 -

Wo kommt er eigentlich her, der beliebteste Comic-Cowboy der Deutschen? Okay … Eigentlich ist er Belgier … oder doch Amerikaner?! Und wie kam der gewohnheitsmäßige Grashalmkauer überhaupt zu seinem Namen?

Band 89 lüftet – wie der Titel „Lucky Kid“ schon verrät – das Mysterium um die Herkunft des Mannes, der schneller schießt als sein Schatten. Auf sechs Seiten, die den lautstarken ersten Auftritt dieses Westernmythos‘ dokumentieren, folgen 36 humorvolle Einseiter. Sie sind Momentaufnahmen der nicht ganz alltäglichen Abenteuer eines Dreikäsehochs, der mit rotem Halstuch und Zwille die Westernkleinstadt "Nothing Gulch" aufmischt.

Dem Zeichner Achdé gelingt es nicht nur, eine Lücke im Morrisschen Lucky-Luke-Universum zu stopfen, er lässt uns mit den Geschichten über die Flegeljahre des „poor lonesome Cowboy“ schneller schmunzeln, als Lucky Kid seine Zwille spannen kann! Mit einem Augenzwinkern und in bester Morris-Manier erzählt Achdé, wie die Legende um den Westernhelden entstand. Als kleiner Möchtegern-Cowboy entdeckt der junge Lucky Luke alle Sitten und Gebräuche des Wilden Westens und die Gepflogenheiten der stolzen Pioniere. Vor allem aber lässt er keine Gelegenheit aus, mit seinen Freunden zu spielen…

19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
15.07.2019
17:58 - Finalisten für den FIFA eWorld Cup stehen fest
>> News-Archiv