Krafton veranstaltet PUBG Global Series 2 in Riad


10.08.2023 11:05 - Andy

KRAFTON richtet vom 10. bis 20. August die PUBG Global Series 2 (PGS 2) in Riad, Saudi-Arabien, aus. Bei dem E-Sport-Wettkampf treten 24 Teams aus der ganzen Welt an. Acht davon sind Global Partner Teams, die restlichen 16 Teilnehmer haben sich ihren Platz in regionalen Qualifikationsturnieren erkämpft. Teams, die in der PGS 2 erfolgreich sind, sichern sich einen Teil des Preisgeldes und PGS-Punkte, durch die sie sich für die PUBG Global Championsip (PGC) 2023 qualifizieren können.

PGS 2 beginnt mit der Gruppenphase am 10. August, in der sich die Siegerteams für das Finale qualifizieren können. Die 24 Teilnehmerteams werden in drei Gruppen bestehend aus je acht Teams geteilt und über drei Tage hinweg in sechs Matches pro Tag gegeneinander antreten. Zuerst wird Gruppe A gegen B spielen, am zweiten Tag Gruppe B gegen C und am dritten Tag Gruppe C gegen A.

Nach der Gruppenphase rücken die 16 Top Teams in das „Winners Bracket“ vor, die restlichen Teams werden im „Losers Bracket“ gegeneinander antreten. Das „Winners Bracket“ wird am 13. und 14. August mit je sechs Matches pro Tag stattfinden. Die acht besten Teams rücken direkt ins Finale vor. Die acht Verlierer werden gemeinsam mit den restlichen Teams im „Losers Bracket“ gegeneinander antreten. Hier finden am 15. und 16. August je sechs Matches pro Tag statt. Die acht besten Teams aus dem „Losers Bracket“ rücken ins Finale vor, die anderen acht scheiden aus.

Das Finale wird vom 18. bis 20. August mit insgesamt 18 Matches stattfinden. Das Team mit der höchsten Gesamtpunktzahl ist der Sieger des PGS 2 und erhält 600.000 US-Dollar. Das übrige Preisgeld wird entsprechend der erzielten Ränge unter den weiteren Teams aufgeteilt.

Wie schon im PGS 1 erhalten die 16 besten Teams PGS-Punkte basierend auf ihren finalen Rankings. Die vier Teams mit den meisten Punkten (PGS 1 und PGS 2 zusammengenommen) sichern sich so die Teilnahme am PGC 2023 Ende des Jahres. PGS-Punkte unterscheiden sich von den regional erspielten PGC-Punkten und fließen nicht in die finale Wertung ein.

Um das PGS 2 Event zu feiern, präsentieren vier der insgesamt acht Global Partner Teams – Twisted Minds, Soniqs, Four Angry Men und Gen.G – ihre jeweiligen Team Edition Items. Jedes Teams verfügt über eigene einzigartige Skins, welche im Spiel bis zum 30. August 04:00 Uhr MESZ erhältlich sind. Die Skins der anderen vier Teams wurden zu einem früheren Zeitpunkt während des PGS 1 angeboten. 25 Prozent der durch die Verkäufe generierten Einnahmen werden unter den Global Partner Teams aufgeteilt.

11.10.2023
16:07 - Total War: Pharaoh ist jetzt erhältlich
14:52 - Panini erweitert Hörbuchprogramm mit der Daevabad-Trilogie von Shannon Chakraborty
10.10.2023
11:39 - "Passt nicht!" | Klassisches Kartenspiel mit neuem Dreh
29.09.2023
18:37 - Update „Der letzte Horizont“ für Sonic Frontiers veröffentlicht
28.09.2023
15:30 - Lords of the Fallen: Neuer Trailer zeigt mehr vom Spiel
15:20 - Vampire: The Masquerade - Swansong ist ab jetzt für Nintendo Switch verfügbar
15:12 - Firefighting Simulator – The Squad ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
15:11 - Kalypso Media veröffentlicht Demo-Versionen kommender Spiele-Highlights
15:05 - Headbangers Rhythm Royale jetzt vorbestellen und Brotkrümel sichern
13:52 - World of Warships sponsert Bootsführerscheine anlässlich des Starts des Captain´s Club Vorteilsprogramms
>> News-Archiv