Team Spirit gewinnt die Riyadh Masters 2023


31.07.2023 09:24 - Andy

Die Dota 2 Riyadh Masters 2023 gingen gestern nach zwölf Tagen voller spannender Matches zu Ende, in denen 20 Elite-Teams um den Sieg und einen Anteil am Preispool von 15 Millionen US-Dollar kämpften. Als eines der wichtigsten Turniere im Dota 2-Kalender führte das Riyadh Masters 2023 die besten Teams der Welt durch eine Gruppenphase mit Hin- und Rückrunde und dann durch Playoffs mit doppelter Eliminierung in der beliebten Multiplayer-Online-Battle-Arena (MOBA).

Zu den Teams, die um den Hauptpreis kämpften, gehörte das Dota-2-Powerhouse Team OG, das erste Team in der Geschichte von Dota 2, das vier Dota-Major-Meisterschaften gewinnen konnte. Team Tundra Esports, die amtierenden Champions des Dota-Turniers "The International", gingen ebenfalls als einer der Favoriten in die 2023 Masters. In diesem Jahr ging der Sieg an Team Spirit, das sich im Finale gegen Team Liquid durchsetzte.

Der Preispool in Höhe von 15 Millionen US-Dollar ist der größte, der in dieser Saison bei einem Dota 2-Wettbewerb vergeben wird und dementsprechend hoch war der Siegeswille der Teams. Über 120.000 Fans verfolgten die offizielle Übertragung auf Twitch, um den epischen Showdown mitzuerleben. Team Spirit erreichte zum zweiten Mal in Folge das Grand Final und schlug auf dem Weg dorthin das Team Gaimin Gladiators, das die Saison bis dato dominiert hatte und besiegte Team Liquid im Finale der ersten Gruppe mit 2:1, um die Dämonen des letzten Jahres zu vertreiben und den ersten Platz zu erreichen. Team Liquid verdiente sich eine Chance auf Wiedergutmachung, indem es Team Talon im Finale der unteren Gruppe mit 2:0 besiegte. Doch das Ergebnis dieses mit Spannung erwarteten Rückspiels im Grand Final mit fünf Spielen ging mit 3:1 uneinholbar an Team Spirit. Somit verließ Team Spirit als Sieger das Gamers8 und den Riad City Boulevard um 5 Millionen US-Dollar reicher, während die Zweitplatzierten 2.5 Millionen US-Dollar aus dem Gesamtpreispool erhielten

"Das Dota 2 Riyadh Masters-Turnier bei Gamers8: The Land of Heroes hat Tausende von Zuschauern in der E-Sport Arena des Boulevard Riyadh City und von Millionen von Zuschauern auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen. Seit dem 19. Juli wird die globale Gaming- und E-Sport-Szene von den Leistungen der besten Dota 2-Teams und -Spieler der Welt begeistert. Der Wettbewerb um ein Preisgeld von 15 Millionen Dollar - das größte Third-Party-Preisgeld für ein Turnier aller Zeiten - war sogar noch dramatischer als erwartet und verkörpert das hohe Niveau, für das Gamers8 bekannt geworden ist. Wir gratulieren Team Spirit zu ihrem Erfolg und danken allen Teams, Spielern, Fans, Sponsoren und Partnern der Dota 2 Riyadh Masters, dass sie Teil eines besonderen Moments in der saudi-arabischen Gaming-Geschichte waren", sagte Faisal bin Homran, Chief Esports Officer bei Saudi Esports Federation.

Auch wenn die Riyadh Masters zu Ende gegangen sind, gibt es im Rahmen von Gamers8: The Land of Heroes 2023 noch viel mehr zu erleben. E-Sport-Athleten aus der ganzen Welt treten in zwölf Turnieren gegeneinander an, bei denen es um ein Preisgeld von insgesamt 45 Millionen Dollar geht. Musikalische Superstars wie Imagine Dragons, Alan Walker und Metro Boomin´ sorgen bei Gamers8 für grandiose Unterhaltung. Das weltweit größte Festival für Gaming und E-Sports war seit seinem Start im Juli voller Ereignisse, wie dem Sieg Pakistans beim Nations Cup in Tekken gegen das favorisiertes koreanische Team. Zu den anderen Titeln, die in der Heimat von Gamers8 im Riad City Boulevard im Mittelpunkt stehen, gehören Rocket League, PUBG Mobile, FIFA und Counterstrike.

11.10.2023
16:07 - Total War: Pharaoh ist jetzt erhältlich
14:52 - Panini erweitert Hörbuchprogramm mit der Daevabad-Trilogie von Shannon Chakraborty
10.10.2023
11:39 - "Passt nicht!" | Klassisches Kartenspiel mit neuem Dreh
29.09.2023
18:37 - Update „Der letzte Horizont“ für Sonic Frontiers veröffentlicht
28.09.2023
15:30 - Lords of the Fallen: Neuer Trailer zeigt mehr vom Spiel
15:20 - Vampire: The Masquerade - Swansong ist ab jetzt für Nintendo Switch verfügbar
15:12 - Firefighting Simulator – The Squad ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
15:11 - Kalypso Media veröffentlicht Demo-Versionen kommender Spiele-Highlights
15:05 - Headbangers Rhythm Royale jetzt vorbestellen und Brotkrümel sichern
13:52 - World of Warships sponsert Bootsführerscheine anlässlich des Starts des Captain´s Club Vorteilsprogramms
>> News-Archiv