Splatoon 3 European Championship 2023 sucht die besten Spieler:innen Europas


04.04.2023 11:19 - Andy

Es wird wieder spritzig: Splatoon 3-Spieler:innen aus zwölf europäischen Ländern und Regionen haben in den kommenden Monaten die Chance, im Rahmen der Splatoon 3 European Championship 2023 ihr Können zu beweisen.

Um die zwölf besten Teams Europas zu ermitteln, treten die Spieler:innen zunächst in regionalen Turnieren gegeneinander an. Gespielt werden die Spielmodi Revierkampf und Anarchie-Kampf. Die regionalen Gewinner:innen treffen später im Jahr schließlich im Europafinale aufeinander und klären die Frage, welches Team das beste Europas ist – und wer die begehrte Trophäe der Splatoon 3 European Championship mit nach Hause nehmen kann.

Die zwölf teilnehmenden Länder und Regionen sind:
• Deutschland
• Österreich
• die Schweiz
• das Vereinigte Königreich und Irland
• Frankreich
• Spanien
• Portugal
• Italien
• Polen
• die Niederlande
• Belgien
• die nordischen Länder Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden

Weitere Informationen zu den regionalen Turnieren und dem Europafinale werden demnächst bekannt gegeben.

11.10.2023
16:07 - Total War: Pharaoh ist jetzt erhältlich
14:52 - Panini erweitert Hörbuchprogramm mit der Daevabad-Trilogie von Shannon Chakraborty
10.10.2023
11:39 - "Passt nicht!" | Klassisches Kartenspiel mit neuem Dreh
29.09.2023
18:37 - Update „Der letzte Horizont“ für Sonic Frontiers veröffentlicht
28.09.2023
15:30 - Lords of the Fallen: Neuer Trailer zeigt mehr vom Spiel
15:20 - Vampire: The Masquerade - Swansong ist ab jetzt für Nintendo Switch verfügbar
15:12 - Firefighting Simulator – The Squad ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
15:11 - Kalypso Media veröffentlicht Demo-Versionen kommender Spiele-Highlights
15:05 - Headbangers Rhythm Royale jetzt vorbestellen und Brotkrümel sichern
13:52 - World of Warships sponsert Bootsführerscheine anlässlich des Starts des Captain´s Club Vorteilsprogramms
>> News-Archiv