Samsung Galaxy Watch4-Serie dank neuem Update noch persönlicher


08.02.2022 12:44 - Andy

Ab sofort ist das neue Softwareupdate für die Samsung Galaxy Watch4-Serie verfügbar. Die neuen Features helfen beim Trainieren, beim Schlafen und beim Überprüfen der Herzgesundheit. Zudem erhalten die Nutzerinnen und Nutzer die Möglichkeit, ihre Uhr noch individueller zu gestalten.

Samsung hat heute ein neues Update für die Galaxy Watch4 und Galaxy Watch4 Classic angekündigt. Nutzerinnen und Nutzer erhalten Verbesserungen bei den Gesundheits- und Fitnessfunktionen. Dazu gehören ein modernes Intervalltraining, ein Schlaf-Coaching-Programm sowie Einblicke in die körperliche Verfassung. Galaxy Watch4 Nutzerinnen und Nutzer haben nun mehr Optionen, das Aussehen ihrer Uhr mit Watch-Faces und einer neuen Auswahl an Armbändern zu individualisieren.

"Wir möchten, dass die Galaxy Watch4 zu einem wichtigen Accessoire und einer noch besseren Begleitung im Alltag der Nutzerinnen und Nutzer wird. Mit dem neuen Update hat sich Samsung dazu verpflichtet, die Trägerinnen und Träger in jeder Lebenssituation optimal zu unterstützen", so Marvin Peters, Director Mobile bei Samsung Österreich. "Die Galaxy Watch4 hilft dabei, Gesundheits-, Wellness- und individuelle Ziele erfolgreich umzusetzen. Mit den neuen Funktionen ist es möglich, diese Ziele noch individueller abzustimmen, um maximalen Erfolg zu garantieren. Ebenfalls spielt unser Ökosystem auch hier eine wichtige Rolle, in welchem die Galaxy Watch4 und viele andere Geräte nahtlos miteinander interagieren können. Mehr Kompatibilität im Android-Ökosystem gibt es auch seit Samsung und Google das gemeinsam entwickelte Betriebssystem Wear OS powered by Samsung vorstellten. Es verbindet Android-Geräte flüssiger untereinander und ermöglicht nahtlosen Zugang zu mehr Apps via Google Play."

Die Motivation, in Bewegung zu bleiben
Durch das Body Composition Update behalten Nutzerinnen und Nutzern ihre gesundheitlichen Fortschritte im Blick. Es erstellt Pläne in Bezug auf die körperliche Verfassung und sendet Tipps und Erinnerungsmitteilungen in der Samsung Health App, die von Centr betrieben wird. Das digitale Fitnessprogramm gibt ebenfalls Einblicke in die körperliche Verfassung. Zusätzlich erhalten Galaxy Watch4 Nutzerinnen und Nutzer für 30 Tage eine gratis Testversion mit einem unbeschränkten Zugang zu Centr.

Die neue Intervallzielfunktion von Samsung ermöglicht es Läuferinnen und Läufern und Radfahrerinnen und Radfahrern, Dauer, Distanz und Anzahl der Einheiten für ihr Training vorab einzustellen. Dann leitet die Galaxy Watch4 durch eine maßgeschneiderte Intensiv-Einheit und gestaltet das Training wirkungsvoll und zielorientiert.

Das neueste Galaxy Watch4 Update ist auf das beste Lauf- und Erholungserlebnis ausgelegt. Läuferinnen und Läufer messen in Echtzeit die Menge der Sauerstoffaufnahme (% von VO2max). Im Anschluss empfiehlt die Galaxy Watch4 die Trinkmenge. Sie basiert auf dem Schweißverlust, der während der Trainingseinheit bestimmt wurde. Die Galaxy Watch4 überwacht den Erholungspuls mit Daten, die bis zu zwei Minuten nach Ende des Trainings festgehalten werden.

% von VO2 Max
Die Galaxy Watch4 misst in Echtzeit die Menge der Sauerstoffaufnahme. So wissen Nutzerinnen und Nutzer welche Intensität erforderlich ist, um beim Laufen, Radfahren sowie Walken auf Zielkurs zu bleiben.

Schweißverlust
Nach dem Lauftraining misst die Galaxy Watch4 den Feuchtigkeitsverlust und schlägt die erforderliche Trinkmenge vor.

Erholungspulsmessung
Nach intensivem Kardiotraining überwacht die Galaxy Watch4 den Erholungspuls für bis zu zwei Minuten nach Ende des Trainings.

Erfolgreich zu einem besseren Schlaf
Das neue Schlaf-Coaching-Programm der Galaxy Watch4-Serie unterstützt die Nutzerinnen und Nutzer dabei, bessere Schlafgewohnheiten zu entwickeln. Die Smartwatch überwacht Schlafmuster über sieben Tage hinweg. Anschließend weist das Programm der Nutzerin oder dem Nutzer eines von acht Tier-Schlafsymbolen zu, welches den Schlaftyp repräsentiert. Das Programm begleitet dann bei einem fünfwöchigen Trainingsprogramm, um eine bessere Schlafqualität zu erreichen.

Für gesunden Schlaf und erholtes Aufwachen ist eine friedliche und ruhige Umgebung eine wichtige Voraussetzung. Die Galaxy Watch4 erkennt, sobald die Nutzerin oder der Nutzer einschläft und schaltet automatisch über Samsung SmartThings verbundene Lichtquellen aus. Damit schafft die Smartwatch bessere Schlafbedingungen.

Mehr Details für ein gesünderes Herz
Die Galaxy Watch4 ist mit der fortschrittlichen BioActive Sensortechnologie und der Samsung Health Monitor App kombiniert. Die Smartwatch misst den Blutdruck15 (BP) und erstellt ein Elektrokardiogramm16 (ECG). Nutzerinnen und Nutzer überwachen damit jederzeit und überall ihre Herzgesundheit.

Größere Auswahl an Armbändern und Watch-Faces
Das neue Galaxy Watch4 Update macht das Wearable-Erlebnis auch ästhetisch besser. Nutzerinnen und Nutzer individualisieren ihr Watch-Face mit zusätzlichen Farben und digitalen Schriftarten für das Zifferblatt. Damit wird es unverwechselbar. Es gibt neue Armbandfarben, unter anderem Burgundy, und ein neues Fabric Armband.

Mehr Kompatibilität im Android-Ökosystem
Im Jahr 2021 stellten Samsung und Google das gemeinsam entwickelte Betriebssystem Wear OS powered by Samsung vor. Es verbindet Android-Geräte flüssiger untereinander und ermöglicht nahtlosen Zugang zu mehr Apps via Google Play. Bald streamen Nutzerinnen und Nutzer dank einem kommenden Update Musik via WLAN oder LTE von der YouTube Music App auf ihrer Galaxy Watch4.

In den kommenden Monaten wird Google Assistant auf der Galaxy Watch4 Serie verfügbar sein. Nutzerinnen und Nutzer haben Zugang zu Bixby als auch zu Google Assistant und erhalten eine moderne Sprachassistenten-Funktion für die unterschiedlichsten Bedürfnisse.
Die bevorzugten Smartphone-Apps installieren Nutzerinnen und Nutzer während der ersten Konfiguration in einem Reiter auf ihrer Galaxy Watch4.

01.07.2022
18:59 - Ghostrunner: Complete Edition ab heute verfügbar
15:15 - Neuer Trailer zu Digimon Survive enthüllt mehr von der Welt des Spiels
27.06.2022
18:16 - Ubisoft bestätigt Teilnahme an der gamescom 2022
22.06.2022
19:57 - Company of Heroes 3 - Relic feiert 25-jähriges Jubiläum
16.06.2022
17:40 - Frozenheim setzt heute seine Segel aus dem Early Acess
13.06.2022
18:32 - The Walking Dead: Last Mile | First Look Trailer jetzt verfügbar
17:22 - Allround-Turnier Ultimate Showdown startet im Sommer
17:11 - Ravenlok - tauche 2023 ab in den Kaninchenbau
11:29 - Paradox Interactive veröffentlicht den ersten Gameplay-Trailer zu Victoria 3
10:55 - Gameplay-Premiere zu The Invincible zeigt die beklemmende Schönheit von Regis III
>> News-Archiv