Entwickler von Heavy Rain bleibt weiter auf Playstation Kurs


24.03.2011 14:07 -

Studiochef der Entwicklerschmiede Quantic Dream, schwört der Playstation 3 nach den Welterfolg ihres bekannten Projektes „Heavy Rain“ weiterhin die Treue. Diese Entscheidung lässt sich auf die enge Zusammenarbeit mit Sony zurückführen.

"Wir haben eine besondere Beziehung zu Sony. Sie haben uns von Anfang an vertraut und unterstützt, obwohl Heavy Rain ein riskantes Projekt war. Wir freuen uns darauf, diese Zusammenarbeit in Zukunft weiter auszubauen. Ich bin sehr loyal, oder versuche es zumindest. Außerdem sind wir von der Plattform überzeugt - es ist einfach die beste Hardware auf dem Markt" , erklärt Cage.

Wir sind gespannt, welch weitere Meisterwerke durch diese Zusammenarbeit entstehen werden.

19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
15.07.2019
17:58 - Finalisten für den FIFA eWorld Cup stehen fest
>> News-Archiv