Entwickler von Heavy Rain bleibt weiter auf Playstation Kurs


24.03.2011 14:07 -

Studiochef der Entwicklerschmiede Quantic Dream, schwört der Playstation 3 nach den Welterfolg ihres bekannten Projektes „Heavy Rain“ weiterhin die Treue. Diese Entscheidung lässt sich auf die enge Zusammenarbeit mit Sony zurückführen.

"Wir haben eine besondere Beziehung zu Sony. Sie haben uns von Anfang an vertraut und unterstützt, obwohl Heavy Rain ein riskantes Projekt war. Wir freuen uns darauf, diese Zusammenarbeit in Zukunft weiter auszubauen. Ich bin sehr loyal, oder versuche es zumindest. Außerdem sind wir von der Plattform überzeugt - es ist einfach die beste Hardware auf dem Markt" , erklärt Cage.

Wir sind gespannt, welch weitere Meisterwerke durch diese Zusammenarbeit entstehen werden.

21.10.2019
13:13 - Game City verzeichnet leichten Besucherrückgang
20.10.2019
19:30 - Game City 2019: Das war das Finale
19.10.2019
19:10 - Game City 2019: Die Highlights des zweiten Veranstaltungstages
16:59 - Digimon Story: Cybersleuth Complete Edition ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
14:35 - Hearts of Iron IV: La Résistance stellt Geheimnisse und Sabotage in den Mittelpunkt
13:59 - Paradox Interactive enthüllt Psych Ward: Warden´s Edition-Expansion für Prison Architect
13:13 - Stellaris: Federations-Erweiterung und Lithoids-Species-Pack angekündigt
12:44 - Surviving the Aftermath: Early Access ab sofort verfügbar
11:59 - Battletech - Heavy Metal-Erweiterung stellt am 21. November acht neue Mechs auf
11:34 - Crusader Kings III angekündigt
>> News-Archiv