Roccat präsentiert das Torch Mikrofon für Gamer, Streamer und Content Creators


13.07.2021 14:53 - Andy

Roccat präsentierte heute mit dem Torch sein erstes studiotaugliches USB-Mikrofon. Das Torch wurde für Gamer, Streamer und aufstrebende Content Creators entwickelt und ist vollgepackt mit professionellen Features, wie 24-Bit-Audioqualität, einem Dual-Kondensator-Design, latenzfreiem Mic-Monitoring und einem integrierten Pop-Filter. Mit dem Torch von Roccat soll die Stimme immer einwandfrei klingen. Das stylische und intelligente Design ist kompatibel mit einer Vielzahl von Shock-Mounts, Boom-Arms und anderem Zubehör. Das Torch Mikrofon verfügt über die intelligente AIMO-RGB-Beleuchtung von Roccat. Spezielle Beleuchtungszonen ändern ihre Farbe je nach Einstellung des Mikrofons. Die treiberlose Einrichtung das Torch sorgt für ein schnelles Out-Of-The-Box-Erlebnis. Roccats Torch kommt am 15. August 2021 für einen UVP von 99,99 Euro auf den Markt und kann ab heute bei teilnehmenden Händlern weltweit und unter roccat.com vorbestellt werden.

„Mit seinem unverwechselbaren Look, der professionellen Performance und dem attraktiven Preis ist das Torch perfekt, um mit dir und deiner Leidenschaft für Streaming und Content-Creation zu wachsen", sagt René Korte, Roccat-Gründer und General Manager für PC-Peripheriegeräte bei Turtle Beach. "Gamer schauen ihren Lieblings-Streamern zu und lassen sich dazu inspirieren, selbst Content zu erstellen. Da ist ein Mikrofon in Studioqualität nicht länger Luxus, sondern ein unverzichtbares Accessoire. Wir freuen uns, mit dem Torch in eine neue Kategorie von PC-Peripheriegeräten einzusteigen und mit diesem leistungsstarken Produkt eine perfekte Ergänzung zu unserem Desktop-Ecosystem zu liefern."

Das Torch USB-Mikrofon von Roccat ist mit einem Doppelkondensator ausgestattet und bietet 24-Bit-Audio mit bis zu 48 kHz Sampling, sodass eine große Bandbreite von Stimmen aufgenommen und perfekt übertragen werden kann. Vom einfachen Flüstern bis hin zu lauten und hitzigen In-Game-Reaktionen liefert das Torch für jeden Content Creator Sound in Broadcast-Qualität. Das Torch wurde für Streamer, Gamer und aufstrebende Content Creators entwickelt und wird mit drei vorgewählten Richtcharakteristika geliefert, die ein müheloses Out-of-the-Box-Erlebnis ermöglichen. Anwender können zwischen Kardioid - perfekt für Gaming und Streaming -, Stereo - ideal für Gesang und Instrumente - und dem exklusiven Whisper-Modus - für die Aufnahme von leisen Stimmen und Flüstern - wählen.

Die schnelle und einfache Bedienung macht das Torch zu einem echten Erlebnis. Die durch Gesten aktivierte Stummschaltfunktion bietet eine bequeme Möglichkeit zum sofortigen Muten, ohne die Qualität der aufgenommenen Inhalte zu beeinträchtigen. Die Steuerung im Mixer-Stil ermöglichen eine einfache Feinabstimmung der Einstellungen, die Regelung der Lautstärke und das Wechseln der verschiedenen Richtcharakteristika. Das Torch verfügt außerdem über einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss für latenzfreies Mic-Monitoring.

Roccats vielgelobte RGB-Beleuchtung AIMO kommt beim Torch durch drei verschiedene Beleuchtungszonen zum Einsatz, die ihre Farbe je nach aktivem Richtcharakteristikum oder Mikrofonmodus ändern. Voll kompatibel mit einer Vielzahl von Boom-Arms, bleibt die Steuerung an der Torch-Basis auch bei Nutzung eines Mikrofonarms voll erhalten.

20.07.2021
16:18 - Batman: The Impostor – ein falscher Batman terrorisiert Gotham!
16.07.2021
15:15 - SEGA und G Fuel enthüllen neue Sonic The Hedgehog-Doku mit spannenden Gästen
11:18 - Der Ursprung einer Legende: The Legend of Zelda: Skyward Sword HD ab sofort erhältlich
11:00 - Gaming-Handheld "Steam Deck" kommt im Dezember
10:11 - For Honor - Die Kyoshin betreten am 22.07. das Schlachtfeld
09:56 - Rocket League – die Samsung Odyssey League ist zurück
15.07.2021
12:54 - gamescom 2021: Internationale Top-Unternehmen bestätigen Teilnahme
12:46 - EVE Online: Das Allianzturnier XVII kehrt zurück
10:25 - Sci-Fi-Abenteuer Chaos Walking kurz nach Kinostart ab heute bei Sky
13.07.2021
17:10 - Teaser-Trailer zum neuen Die Schlümpfe-Spiel
>> News-Archiv