Destiny 2: Über 250.000 Spieler absolvierten die Tiefsteinkrypta in nur 10 Tagen


04.12.2020 18:36 - Andy

Das diesjährige Raid-Rennen durch die Tiefsteinkrypta in Destiny 2: Jenseits des Lichts war eine spannende Verfolgungsjagd um den „World’s First“-Titel. Bungie gratuliert dem Clan Luminous, der als erstes Team der Welt den neuen Raid bezwungen hat. Zusätzlich haben Hüter, die den Raid bis zum 1. Dezember um 18 Uhr abgeschlossen haben, die Tiefsteinkrypta-Raid-Jacke als Bungie-Prämie zum Kauf freigeschaltet.

Raids in Destiny 2 sind Spitzen-Events voller Teamwork und Erfolge, in denen Hüter ihr Können und die Zusammenarbeit in einem 6-Personen-Einsatztrupp auf die Probe stellen. Dabei warten glorreiche Belohnungen, wie z. B. die „Augen von Morgen“ (Exotischer Raketenwerfer), neue Legendäre Waffen, Rüstungen und mehr.

Ein letzter Fun-Fact: Mehr als 979.680 Hüter haben die legendäre Klinge „Die Klage“ freigeschaltet, seitdem die Quest verfügbar ist – eine Menge Schwert-Schaden.

25.02.2021
10:14 - Startschuss für die A1 eSports League Austria 2021 mit neuer Pro Series
24.02.2021
09:40 - Plapparagei: Neues Karten-Ablegespiel von Drei Magier
20.02.2021
02:02 - Blizzard Entertainment erweckt Diablo II 2021 für PC und Konsolen zu neuem Leben
01:03 - World of Warcraft: Burning Crusade Classic ruft Spieler zurück durch das Dunkle Portal
19.02.2021
17:43 - Age of Heroes: NBA 2K21 MyTEAM Season 5 beginnt heute
10:07 - World´s End Club erscheint im Mai 2021 für Nintendo Switch
09:43 - Tales from the Borderlands erscheint am 24. März für Nintendo Switch
18.02.2021
08:25 - EA und Velan Studios enthüllen Knockout City
17.02.2021
14:29 - Großer Daedalic-Sale auf Nintendo Switch
11.02.2021
18:24 - Das Herzschmerztag-Event in Borderlands 3 beginnt
>> News-Archiv