Trotz BER: Aerosoft fliegt Berlin-Tegel weiter an


30.10.2020 10:24 - Andy

Was lange währt, wird endlich gut: Der Flughafen Berlin-Brandenburg "Willy Brandt" - genannt BER - wird am 31. Oktober eröffnet. Damit endet auch der Flugbetrieb am bisherigen Flughafen Berlin-Tegel "Otto Lilienthal" zum 7. November. Das mag für Fans des nun ausgedienten Hauptstadtflughafens ein herber Schlag sein, jedoch gibt es für Tegel ein Leben danach: In den Flugsimulatoren X-Plane 11 sowie Microsoft Flight Simulator X und Prepar3D ist der international unter dem Kürzel TXL bekannte Alt-Flughafen mit Aerosofts Add-ons Berlin-Tegel professional, Berlin-Tegel X sowie Airport Berlin-Tegel XP nach wie vor in Betrieb und kann parallel zum neuen BER angesteuert werden.

Zum Anlass der offiziellen Inbetriebnahme des BER veranstaltet Aerosoft vom 30. Oktober bis zum 8. November einen gesonderten Sale im Aerosoft Shop und für die X-Plane Versionen auch auf Steam: Mit dem Rabattcode ""BER2020” erhalten die Käufer unterschiedlicher Berlin-Add-ons einen Preisnachlass von 25 Prozent.

02.12.2020
09:48 - Xbox Game Pass: Highlights im Dezember
01.12.2020
18:27 - Apex Legends wird festlich mit der Holo-Day-Feier 2020
18:19 - Tom Clancy´s Rainbow Six Siege: Xbox Series X|S und Playstation 5 Versionen jetzt verfügbar
17:37 - Empire of Sin von Paradox Interactive und Romero Games ist ab sofort im Handel erhältlich
30.11.2020
16:25 - 41.000 digitale Zuschauer bei Vienna Challengers Arena
16:23 - DOOM Eternal ab 8. Dezember auch für Nintendo Switch erhältlich
16:03 - Crossout-Spieler liefern sich Schlachten um sauberes Wasser
15:30 - Warner Bros. Games und Netherrealm Studios verkünden die Mortal Kombat 11 Pro Kompetition: Saison 2
14:17 - Twitch Erweiterung namens Monsterjagd für Immortals Fenyx Rising vorgestellt
12:47 - Commandos 2 - HD Remaster entsendet kommenden Freitag Truppen auf die Nintendo Switch
>> News-Archiv