Kai Meyer beehrt die Vienna Comic Con


04.08.2020 12:10 - Andy

Der deutsche Schriftsteller Kai Meyer kommt auf rund 50 Romane plus mehrere Drehbücher, Hörspiele und Comics. Seit 1994 ein klingender Name, als er seinen Durchbruch mit seinem ersten fiktionalen Roman „Die Geisterseher“, gefolgt vom Bestseller „Die Alchimistin“. Die „Merle“-Trilogie, beginnend mit „Die fließende Königin“, wurde sein erster internationaler Erfolg. Die weltweite Auflage seiner Romane beträgt mehrere Millionen Exemplare. Übersetzungen erscheinen in über dreißig Sprachen; es gibt Ausgaben in den USA, England, Japan, Italien, Frankreich, Spanien und Russland. Sein neuestes Werk „Serafin – das kalte Feuer“ ist die Fortsetzung der „Merle“-Trilogie.

23.10.2020
13:03 - Bob - der wohl berühmteste Kater der Welt kehrt mit Ein Geschenk von Bob auf die große Leinwand zurück
08:40 - Babylon Berlin – die Erfolgsserie wird fortgesetzt
22.10.2020
18:43 - Anno 1800: Bisher größter DLC "Land der Löwen" führt Enbesa ein
09.10.2020
13:48 - For Honor erscheint auf Konsolen der nächsten Generationen
06.10.2020
18:23 - Assassin´s Creed Valhalla: Buchcover von Jung Gi Kim und Pyung Jun Park enthüllt
18:07 - Hyper Scape: Season 2 "Das Nachspiel" ist ab sofort verfügbar
10:10 - A1 veranstaltet größtes Valorant Turnier Österreichs
05.10.2020
17:51 - Need for Speed: Hot Pursuit Remastered erscheint diesen November
15:12 - Neue Podcast-Reihe auf Spotify erforscht die Geschichte der Wikinger
11:15 - Steve und Alex aus Minecraft steigen bei Super Smash Bros. Ultimate in den Ring
>> News-Archiv