Tyrannosaurus-Update für Age of Wonders: Planetfall lässt Fan-Herzen höher schlagen


18.02.2020 19:20 - Andy

Paradox Interactive und Triumph Studios veröffentlichten das Tyrannosaurus-Update, das neue Inhalte für das beliebte rundenbasierte Strategiespiel Age of Wonders: Planetfall bereithält. Der riesige Patch beinhaltet zahlreiche neue Features, die auf Basis des Community-Feedbacks entstanden sind. Triumph adressiert mit dem Update sowohl die Fans des gelobten Spiels, als auch alle Neueinsteiger – mit dem Update wird die Zugänglichkeit ebenfalls deutlich verbessert. Das Tyrannosaurus-Update ist der umfangreichste Patch für Age of Wonders: Planetfall seit der Veröffentlichung im August 2019.


Mit dem neuen Patch werden weitere Schwierigkeitsgrade hinzugefügt, so dass Spieler zukünftig ihre persönliche Herausforderung noch besser anpassen können. Ab sofort stehen hierfür mehrere Einstellungen zur Verfügung. Neue Exploration-Sites erlauben dank neuer Einheiten-Buffs und Boni für die Wirtschaft noch vielfältigere Strategien und Möglichkeiten – insbesondere in der mid-game-Phase. Mit dem „No-Colonizer Mode" kehrt ein beliebter Modus zurück, der es Spielern ermöglicht, die Gründung neuer Kolonien zu blockieren. Mit kleineren Imperien sind Konflikte auf militärische Auseinandersetzungen fokussiert.

01.04.2020
19:55 - PlayStation Plus-Titel im April 2020
18:33 - NBA-Spieler treten im weltweit ersten "NBA 2K Players Tournament" gegeneinander an
17:27 - Black Desert für Konsole: Drieghan, das Land der Drachen, kann ab heute erforscht werden
17:26 - Mayans M.C. – das Sons of Anarchy-Spin-off im Mai bei Sky
14:35 - The Unicorn ab 2. April exklusiv bei Sky
12:27 - Good Company expandiert erfolgreich in den Early Access
31.03.2020
20:59 - Ubisoft startet einmonatige Serie an Angeboten
20:24 - Minecraft Dungeons erscheint am 26. Mai
17:31 - The Outer Worlds erscheint im Juni für Nintendo Switch
16:47 - gamescom 2020: Veranstalter konkretisieren überarbeitete Planungen
>> News-Archiv