Army of Two - The 40th Day zu brutal für Deutschland


26.12.2009 15:18 -

Army of Two - The 40th Day hat keine Altersfreigabe von der USK bekommen. Infolgedessen verzichtet Electronic Arts auf eine Veröffentlichung in Deutschland, berichtet Schnittberichte.com. Der Third-Person-Shooter sei zu brutal für den deutschen Markt, heißt es. Entschärfen will der Publisher das Spiel jedoch nicht.

Nicht einmal volljährige Spieler werden den Titel offiziell kaufen können. Für Xbox 360 und die Playstation 3 dürfen ohnehin nur Spiele in Deutschland veröffentlicht werden, die von der USK eine Alterskennzeichnung erhalten haben. Wer trotzdem den Nachfolger von Army of Two zocken möchte, muss also auf einen Import aus dem Ausland zurückgreifen.

11.06.2024
16:08 - Alan Wake 2 DLC ab sofort mit vollem Raytracing und DLSS 3.5
14:50 - CityDriver: Auf der Xbox München erkunden
10.06.2024
23:00 - Ubisoft kündigt Anno 117: Pax Romana an
18:55 - Moonstone Island erscheint am 19. Juni für Nintendo Switch
08.06.2024
20:05 - Harry Potter: Quidditch Champions erscheint am 3. September
03.06.2024
18:55 - Neueste Crusader Kings III Erweiterung kommt im September
21.05.2024
14:41 - The Witcher 3 REDkit jetzt für PC verfügbar
08.05.2024
10:24 - Rocksmith+ erscheint am 6. Juni für PlayStation und Steam
03.05.2024
10:41 - Preseason zu XDefiant beginnt am 21. Mai
18.04.2024
20:30 - Kingdom Come: Deliverance II erscheint 2024
>> News-Archiv