Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights


19.07.2019 20:26 - Andy

Publisher Aerosoft ist auf der diesjährigen gamescom wieder mit einer breiten Auswahl ihrer kommenden und aktuellen Simulationstitel für PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch vertreten. Vom 21. bis 25. August präsentieren die Paderborner Simulationsspezialisten ihre Highlights und Neuheiten auf der weltweit größten Messe für Computer- und Videospiele in Köln.

Das erste Highlight auf der gamescom bildet Notruf 112 – Die Feuerwehr Simulation 2. Der zweite Teil der beliebten Notruf-112-Serie bietet detailgetreu dargestellte Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände für die Einsätze. Die Spieler haben diesmal auch die Möglichkeit, als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr oder gemeinsam mit Freunden im Multiplayer zu spielen. Besucher der gamescom können Einsatzfahrten inklusive Sonderrechte bei Aerosoft in einem standesgemäßen Umfeld erleben: Der Titel ist in einem echten Führerhaus eines Feuerwehrfahrzeugs anspielbar. Dieses Führerhaus dient normalerweise als Rettungsgassensimulator, der gemeinsam mit dem Feuerwehrmuseum München auf Basis des zweiten Teils von Notruf 112 entwickelt wurde.

Entwickelt von VIS Games und Darius Bode wirft der Bus Mechanic Simulator einen ganz neuen Blick auf das Thema Bus – diesmal können sich die Spieler als Schrauber auf vier Prüfständen einer Buswerkstatt betätigen und 3 Busmodelle warten und reparieren. Von optischen Ausbesserungen im Innenraum über mechanische Reparaturen an Motor und Achsen bis hin zur Elektrik sind alle Facetten der Busse detailgetreu und realistisch modelliert.

Aber auch in den Lüften gibt es einiges zu tun: Besucher der Entertainment-Area können in einem Cockpit Platz nehmen und dort die Flugsimulatoren XPlane 11 und Prepar3D V4 mit zahlreichen realitätsnahen Add-Ons erleben.

Auf Playstation-Spieler wartet mit Autobahnpolizei Simulator 2 der erste Aerosoft-Titel für die Heimkonsole. Die spektakuläre und aufwendig inszenierte Story sowie die abwechslungsreichen Missionen – darunter Verfolgungsjagden bei hohen Geschwindigkeiten, umsichtige Eskortfahrten oder Unfallsicherung und Verkehrskontrolle – bieten ein realistisches und abwechslungsreiches Spielerlebnis.

Auch für die Nintendo Switch präsentiert Aerosoft zwei kommende Highlights: Im Truck & Logistics Simulator ziehen die Spieler ihr eigenes Logistikunternehmen auf. Dazu gehören das normgerechte Beladen und Betanken der Fahrzeuge sowie Lieferfahrten der Ware zum Kunden. In Bridge 3 können sich ambitionierte Baumeister auf physikalisch korrekte Brückenbauten und Belastungstests für unterwegs freuen.

Aerosoft ist mit den folgenden Titeln auf der gamescom vertreten:


  • Notruf 112 – Die Feuerwehr Simulation 2
  • Bus Mechanic Simulator
  • On The Road
  • Truck & Logistics Simulator (Nintendo Switch)
  • Bridge 3 – (PC und Nintendo Switch)
  • Autobahnpolizei Simulator 2 – PS4-Umsetzung
  • XPlane 11 / Prepar3D V4
  • Rescue HQ – Der Blaulicht-Tycoon
  • OMSI 2 & div. Add-ons (Düsseldorf, Köln, …)
  • ZUSI 3 – Die High-End-Zugsimulation

24.02.2020
17:14 - Devolver Digital kündigt Disc Room an
15:40 - Wolcen: Lords of Mayhem Patch 1.0.5. erscheint diese Woche
10:35 - Lucky Luke in Kinderstiefeln: Der Junge, der schneller zieht als sein Schatten
21.02.2020
11:08 - Rogue Lords angekündigt: Der Kampf gegen die Kräfte des Guten beginnt im Herbst
19.02.2020
18:41 - Crash Team Racing Nitro-Fueled: Episches Finale - Der Gasmoxia Grand Prix steht vor der Tür
16:12 - Konsolen-Releasedatum für Deliver Us The Moon bekannt
18.02.2020
19:20 - Tyrannosaurus-Update für Age of Wonders: Planetfall lässt Fan-Herzen höher schlagen
18:18 - Baldurs Gate 3: Erstes Gameplay für PAX East angekündigt
17.02.2020
15:23 - Ubisoft stellt mit "Phase 3" seine Vision von langlebigem E-Sport vor
14:57 - Tom Clancy´s Rainbow Six Siege enthüllt Operation Void Edge
>> News-Archiv