Catan: Der Brettspielklassiker besiedelt ab heute die Nintendo Switch


21.06.2019 13:40 - Andy

Asmodee Digital hat heute Catan, das von Klaus Teuber erfundene und vielleicht einflussreichste moderne Brettspiel, für Nintendo Switch veröffentlicht. Die Adaption wurde gemeinsam mit USM entwickelt, die schon mit anderen digitalen Varianten des Spiels Erfahrung haben.

Catan nutzt alle Stärken der Nintendo Switch und bietet gleichzeitig das klassische Catan-Erlebnis. Das Meisterwerk des Brettspieldesigns bietet trotz seines einfachen Einstiegs eine große strategische Tiefe. Bei der Besiedelung der Insel zählt jede Entscheidung - der Spieler mit dem größten Netzwerk an Siedlungen und Städten bringt Catan unter seine Kontrolle.

"Wir freuen uns darauf, dieses Meisterwerk der strategischen Brettspiele auf die Nintendo Switch zu bringen. Das Spiel wird Fans sicher gefallen, aber auch neue Spieler anlocken, indem die tiefgründigen Entscheidungsmöglichkeiten und der Unterhaltungsfaktor des Originals mit den einzigartigen Features der Switch kombiniert werden", sagt Pierre Ortolan, CEO von Asmodee Digital. "Durch Verbindung unserer digitalen Expertise und Wurzeln in der Brettspielwelt wollen wir ein eindrucksvolles Erlebnis schaffen, das dem Erbe von Catan gerecht wird und das Spiel gleichzeitig in die digitale Ära transportiert."


Die Insel Catan ist ein unbesiedeltes Land voller natürlicher Ressourcen. Mehrere Spieler streiten sich darum, die Oberhoheit über die Insel zu erlangen. Dafür müssen die Spieler Siedlungen, Städte und Straßen an strategisch wichtigen Punkten bauen, Ressourcenmangel oder -überschuss ausgleichen und auf diplomatische Weise mit anderen Spielern handeln.

Eine Kampagne fügt dem Spiel zusätzliche Abwechslung hinzu, mit mehreren Szenarios und drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Spieler können Spielsteine, Profile und Board-Designs selbst wählen und genießen gleichzeitig den Komfort eines digitalen Interfaces.

Im Online-Modus inklusive Leaderboards können die Spieler um den Rang des besten Siedlers wetteifern und das Spiel dabei sowohl vor dem Fernseher als auch unterwegs genießen.

Die Seefahrer-Erweiterung ist im Basis-Spiel inbegriffen und schickt die Spieler auf eine Reise zu den Inseln rund um Catan. Unerforschtes Land und neue Gameplay-Elemente wie Schiffsbau und Piraten bieten furchtlosen Siedlern neue Gelegenheiten zur Erkundung.

Die Erweiterung Städte & Ritter richtet sich an erfahrene Spieler, ist separat verfügbar und bringt ein goldenes Zeitalter voller Handel und Wohlstand nach Catan. Der Reichtum der Region hat allerdings auch seinen Preis: Die Ritter müssen sich angelockten Barbaren in den Weg stellen. Zusammen müssen die Spieler ihre Insel vor einem gemeinsamen Feind beschützen und gleichzeitig die Kontrolle über Städte und Metropolen behalten.

Das Hauptspiel Catan inklusive der Erweiterung Die Seefahrer ist ab heute für Nintendo Switch für 19,99€ verfügbar. Die Erweiterung Städte & Ritter ist separat für 5,99€ erhältlich.

19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
15.07.2019
17:58 - Finalisten für den FIFA eWorld Cup stehen fest
>> News-Archiv