gamescom 2019 ohne Blizzard Entertainment


03.05.2019 21:32 - Andy

Blizzard Entertainment gab bekannt, dass sie auf der gamescom 2019 keinen Stand haben werden und es somit auch keine News zu Spielen oder Updates geben wird.

Blizzard begründet sein Fernbleiben mit einem verstärkten Fokus auf die Entwicklung aktueller Spiele und zukünftiger Projekte. Gleichzeitig betonte der Publisher, dass die gamescom eine wichtige Veranstaltung für die Gaming-Community weltweit sei und man sie vermissen werde. In Zukunft will man dennoch wieder mit einem Stand auf der Kölner Messe vertreten sein.

Gänzlich abwesend wird Blizzard jedoch nicht sein. In der Shop-Area wird das beliebte Blizzard Gear dennoch anzutreffen sein und jede Menge Merchandising mit dabei haben.

13.07.2020
15:51 - Microsofts Flight Simulator erscheint am 18. August in drei verschiedenen Ausgaben:
12.07.2020
22:15 - Watch Dogs: Legion erscheint am 29. Oktober
22:03 - Assassin´s Creed Valhalla erscheint am 17.November
22:00 - Ubisoft kündigt Far Cry 6 an
21:10 - Tom Clancy´s Ghost Recon Breakpoint Update 2.1.0 kommt am 15.07.
08.07.2020
10:21 - Sky und Sony Pictures Television schließen neue langfristige Partnerschaft
07.07.2020
20:37 - Nacon präsentierte aktuelle und kommende Projekte im Rahmen der Nacon Connect
17:19 - Mafia: Definitive Edition in September verschoben
17:11 - PlayStation Now-Spiele im Juli: Watch Dogs 2, Street Fighter V, Hello Neighbor
06.07.2020
17:16 - gamescom 2020: IGN, Webedia und Geoff Keighley produzieren die Showformate der diesjährigen gamescom
>> News-Archiv