gamescom 2019 ohne Blizzard Entertainment


03.05.2019 19:32 - Andy

Blizzard Entertainment gab bekannt, dass sie auf der gamescom 2019 keinen Stand haben werden und es somit auch keine News zu Spielen oder Updates geben wird.

Blizzard begründet sein Fernbleiben mit einem verstärkten Fokus auf die Entwicklung aktueller Spiele und zukünftiger Projekte. Gleichzeitig betonte der Publisher, dass die gamescom eine wichtige Veranstaltung für die Gaming-Community weltweit sei und man sie vermissen werde. In Zukunft will man dennoch wieder mit einem Stand auf der Kölner Messe vertreten sein.

Gänzlich abwesend wird Blizzard jedoch nicht sein. In der Shop-Area wird das beliebte Blizzard Gear dennoch anzutreffen sein und jede Menge Merchandising mit dabei haben.

20.07.2019
11:07 - Cities: Skylines für Nintendo Switch ab heute als Box-Produkt erhältlich
19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
>> News-Archiv