Lucky Luke made in Germany: Mawil bringt frischen Wind in die Comic-Prärie


25.04.2019 09:41 - Andy

mit "Lucky Luke sattelt um" erscheint am 2. Mai die außergewöhnliche Hommage des Berliner Autors und Zeichners Mawil an den lonesome Comic-Cowboy. Hierfür hat sich Mawil eine ganz besondere, temporeiche Geschichte ausgedacht: Der 42-jährige Künstler lässt Lucky Luke vom Pferde- in den Fahrradsattel umsteigen. Auf dem ihm vollkommen fremden Drahtesel geht es für den legendären Westernhelden in einer rasanten Reise quer über den nordamerikanischen Kontinent. Wie das wohl Lucky Lukes good old buddy Jolly Jumper findet?!

Zum ersten Mal in der über 70-jährigen Karriere Lucky Lukes erscheint mit "Lucky Luke sattelt um" eine Hommage aus der Feder eines deutschen Comic-Künstlers.

Markus "Mawil" Witzel wurde 1976 in Ost-Berlin geboren. An der Kunsthochschule Berlin-Weißensee studierte er Kommunikationsdesign. Seine Diplom-Comicgeschichte "Wir können ja Freunde bleiben" und seine nachfolgenden Bücher erschienen beim Verlag Reprodukt sowie in zahlreichen Übersetzungen in der ganzen Welt. Sein Band "Kinderland" war der erfolgreichste Comic des Jahres 2014 und Gewinner des renommierten Max-und-Moritz-Preises für das "Beste Comic".

Die Lucky Luke-Hommage "Lucky Luke sattelt um" von Mawil ist ab 2. Mai als Hardcover in der Egmont Comic Collection im Handel erhältlich.

20.07.2019
11:07 - Cities: Skylines für Nintendo Switch ab heute als Box-Produkt erhältlich
19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
>> News-Archiv