Sky feiert Start-Erfolg von Der Pass


31.01.2019 16:18 - Andy

Nach einer erfolgreichen Premiere am Freitagabend auf Sky 1 nahm „Der Pass“ auch am ersten Wochenende (25.01.-27.01.19) viele Zuschauer mit an die deutsch-österreichische Grenze auf die Jagd nach dem Krampus-Killer. Die von Wiedemann & Berg und epo-film im Auftrag von Sky produzierte Sky Original Production erreichte binnen des ersten Wochenendes alleine in Deutschland netto insgesamt 560.000 Seher im TV. Weitere 623.000 Abrufe wurden über die non-linearen Verbreitungswege von Sky erzielt. Damit startete die Thriller-Serie ebenso wie die Sky Original Productions „Babylon Berlin“ und „Das Boot“ auf sehr starkem Niveau. In Österreich versammelten sich zum Auftakt der Thriller-Serie sogar mehr Zuseher vor den Bildschirmen als bei den zwei bisherigen Erfolgsproduktionen.

Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland: „Nach den Flaggschiffen Babylon Berlin und Das Boot übertrifft nun auch unsere nächste Sky Original Production Der Pass unsere Erwartungen bei Weitem. Die Serie besticht durch Hochspannung vom Feinsten, mit ambivalenten Figuren und einem starken emotionalen Thema.“

Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media: „Mit unseren Sky Original Productions liefern wir Werbekunden konsequent hochqualitativen Inhalt mit plattformübergreifend hoher Reichweite. Damit stellen wir uns als Sky Media auf sich ändernde Nutzungsverhalten der Zuschauer ein und bieten dem Werbemarkt von linear bis OTT gleiche hochqualitative Umfelder.“

Als in den Alpen, exakt auf der deutsch-österreichischen Grenze, eine grausam in Szene gesetzte Leiche gefunden wird, entsenden die beiden Länder zwei Ermittler, um den Fall aufzuklären. Für Ellie Stocker aus Berchtesgaden ist dies die erste große Herausforderung ihrer Karriere, während der Kollege Gedeon Winter aus Österreich mit seinem Polizisten-Dasein längst abgeschlossen zu haben scheint. Schon sehr bald werden weitere, symbolisch am Tatort arrangierte Leichen gefunden. Für Ellie und Gedeon wächst der Druck, die Motive des Serientäters zu verstehen, um sein Treiben zu stoppen. Bei ihrer Jagd dringen sie nicht nur immer tiefer in die dunklen Täler und archaischen Bräuche der Region ein, sondern auch in die wahnhafte Welt des Mörders. Seit 25. Januar 2019 läuft die achtteilige Dramaserie „Der Pass“ (Produktion: Wiedemann & Berg Television in Koproduktion mit epo-film) auf Sky in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz. Neben der linearen Austrahlung auf Sky 1 sind alle Episoden der Serie sofort über Sky Ticket, Sky Go und auf Abruf verfügbar.

22.07.2019
17:13 - World of Warships: Wargaming enthüllt erste Linie der italienischen Marine und verkündet paneuropäische Flotte
20.07.2019
11:07 - Cities: Skylines für Nintendo Switch ab heute als Box-Produkt erhältlich
19.07.2019
20:21 - Patch 11 für Fallout 76 veröffentlicht
19:34 - Die ESO-Taverne kehrt zur gamescom 2019 nach Köln zurück
19:25 - Redeemer: Enhanced Edition ist ab sofort verfügbar
18:59 - Neues PUBG Mobile-Update mit Royale Pass Season 8 und Finalisten für Team Up
18:26 - Aerosoft präsentiert gamescom 2019-Highlights
18:07 - Pandemic erscheint am 1. August für Xbox One und Nintendo Switch
17:34 - Anno 1800 | Erster DLC "Gesunkene Schätze" erscheint am 30. Juli
13:29 - Jetzt für Nintendo Switch: Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order
>> News-Archiv