Behind-the-Scenes Feature zu The Town of Light beleuchtet Protagonistin Renée


31.03.2017 14:39 - Andy

Entwickler LKA.it und Publisher Wired Productions geben in ihrem neuen Feature einen Einblick hinter die Kulissen von The Town of Light, das im Frühling sein Konsolendebut feiern wird. Das Feature zeigt die Entstehungsgeschichte von Renée, der Protagonistin des storylastigen, historisch inspirierten Thrillers, der in einer mittlerweile verlassenen psychiatrischen Anstalt in der Toskana, Italien spielt. In dem Video „Renée Unmasked“ erzählt Chefentwickler Luca Dalcò (LKA.it) die Hintergrund- und Entstehungsgeschichte von Renée, einem in den 40er Jahren an Schizophrenie leidenden 16-jährigen Mädchen. Außerdem wird im Video vom Umgang mit dem Thema psychischer Erkrankung im Spiel berichtet und dem Wunsch des Studios, ein sensibles Thema und dunkles Kapitel der Geschichte in einem Medium aufzuarbeiten, in dem derartige Inhalte selten behandelt werden.

18.07.2019
16:52 - astragon präsentiert sein vielseitiges Spiele-Portfolio auf der gamescom 2019
15.07.2019
17:58 - Finalisten für den FIFA eWorld Cup stehen fest
11.07.2019
16:17 - Biker Vulture bringt die neue Saison von Heavy Metal Machines auf Touren
10.07.2019
19:37 - Die Nintendo Switch erhält Familienzuwachs
09.07.2019
11:46 - Maleficent: Die Mächte der Finsternis - neuer spektakulärer Trailer online
11:30 - Gearbox stellt auf der Guardian Con neue Features von Borderlands 3 vor
10:27 - Cosplay-Superstar & Influencerin zu Gast in Wien
06.07.2019
14:46 - SWC 2019: Com2uS gibt den Startschuss für das weltweite E-Sport-Turnier
05.07.2019
16:19 - Sea of Solitude ab sofort erhältlich
16:07 - Black Desert Online erhält am 10. Juli den neuen Gruppen-PvE-Inhalt Altar des Blutes
>> News-Archiv