Superhot sprengt Grenzen ab dem 25. Februar


01.02.2016 18:24 - Andy

Anhalten, durchatmen und den nächsten Zug im Kugelhagel sorgsam planen: Der stylische Ego-Shooter Superhot ist ab dem 25. Februar digital und im Handel für PC (Win/Mac/Linux) erhältlich. Die Veröffentlichung für Xbox One erfolgt später.


Die Grenzen zwischen strategischer Planung und unbändigem Chaos verschwimmen in Superhot, dem Ego-Shooter, in dem die Zeit nur voranschreitet, wenn auch der Spieler sich bewegt. Kein Autoheal, keine großzügig platzierten Munitionskisten. Der Spieler sieht sich einer schwer bewaffneten Übermacht gegenüber und greift sich die Waffen gefallener Gegner, um sich seinen Weg durch einen Sturm aus in Zeitlupe fliegenden Kugeln zu bahnen.

Superhot nahm seinen Anfang beim „7 Day FPS game jam“, wurde anschließend erfolgreich per Kickstarter finanziert und war bei den IGF und SXSW Gaming Awards nominiert. Die Entwickler danken ihren Unterstützern, die die Entwicklung von Superhot ermöglicht haben und freuen sich besonders, ihnen nun das fertige Spiel präsentieren zu können.

Superhot erscheint am 25. Februar und wird den Spielern ein unvergleichliches Erlebnis bescheren.

11.06.2024
16:08 - Alan Wake 2 DLC ab sofort mit vollem Raytracing und DLSS 3.5
14:50 - CityDriver: Auf der Xbox München erkunden
10.06.2024
23:00 - Ubisoft kündigt Anno 117: Pax Romana an
18:55 - Moonstone Island erscheint am 19. Juni für Nintendo Switch
08.06.2024
20:05 - Harry Potter: Quidditch Champions erscheint am 3. September
03.06.2024
18:55 - Neueste Crusader Kings III Erweiterung kommt im September
21.05.2024
14:41 - The Witcher 3 REDkit jetzt für PC verfügbar
08.05.2024
10:24 - Rocksmith+ erscheint am 6. Juni für PlayStation und Steam
03.05.2024
10:41 - Preseason zu XDefiant beginnt am 21. Mai
18.04.2024
20:30 - Kingdom Come: Deliverance II erscheint 2024
>> News-Archiv