Sony schließt Vertrag mit Kojima Productions und kündigt PS4-Spiel an


16.12.2015 08:32 - Andy

Sony Computer Entertainment gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Vereinbarung mit Kojima Productions, ein neu gegründetes Studio des gefeierten Spieldesigner Hideo Kojima, unterschrieben hat um Kojimas nächsten Software-Titel exklusiv für die PlayStation 4 zu veröffentlichen.

"PlayStations Geschichte ist geprägt von Innovation und großen neue Franchises", sagte Andrew House, President und Global CEO von Sony Computer Entertainment Inc. "Hideo Kojima war ein großer Teil dieser Geschichte, und wir freuen uns daher sehr, dass er sich entschieden hat, sein neues Projekt in Partnerschaft mit PlayStation umzusetzen. Wir freuen uns gemeinsam mit ihm neue spannende Spiele zu entwickeln und begrüßen ihn in der PlayStation-Familie."

"Ich nehme durch die Gründung meines eigenen unabhängigen Studios eine neue Herausforderung an, und ich bin begeistert diese Reise gemeinsam mit Sony Playstation, mit denen ich schon seit Jahren zusammen arbeiten durfte, beginnen zu können", sagte Hideo Kojima. "Ich kann es nicht mehr erwarten um gemeinsam mit Playstation eine neue umwerfende Franchise zu veröffentlichen."

22.03.2019
17:45 - Charaktere aus Lionsgate´s Hellboy treten im April dem Brawlhalla Roster bei
11:15 - Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 angekündigt
21.03.2019
19:30 - Das neue Black Ops 4 Zombies-Abenteuer “Ancient Evil” erscheint für Besitzer des Black Ops Pass am 26. März
18:40 - Sky Original Production Chernobyl startet am 14. Mai bei Sky
16:23 - EVE: Aether Wars feiert Simultan-Gefecht mit 14.000 Raumschiffen auf der GDC
11:42 - The Cycle erscheint exklusiv im Epic Games Store
20.03.2019
20:53 - Sea of Thieves: Geburtstagsparty und Anniversary-Update
19:27 - Space Junkies | Open-Beta startet morgen
17:27 - CCP Games im Anflug auf EVEsterdam: Startpunkt der EVE Invasion World Tour
17:16 - Xbox Game Pass: Sechs weitere Spiele im März
>> News-Archiv