Bestsellerverfilmung Girl on the Train kommt ins Kino


14.12.2015 10:15 - Andy

Der Herbst 2016 wird spannend: Paula Hawkins Debütroman "The Girl on the Train" wurde für die große Leinwand adaptiert. In den Hauptrollen der Bestsellerverfilmung sind neben der grandiosen Emily Blunt auch Rebecca Ferguson, Haley Bennet und viele andere zu sehen.

In Girl on the Train beobachtet die frisch geschiedene Rachel auf ihrer täglichen Zugfahrt in die Stadt ein junges Paar, das in einem Haus an der Bahnstrecke lebt, und malt sich dessen vermeintlich perfektes Leben aus. Eines Tages aber wird Rachel aus dem Zug heraus Zeugin, wie dort etwas Schreckliches geschieht. Sie meldet der Polizei ihre Beobachtung und verstrickt sich damit unaufhaltsam in die kommenden Ereignisse.

Seit der Veröffentlichung im Januar 2015 hat sich "The Girl on the Train" weltweit bereits sieben Millionen Mal verkauft und ist damit der am schnellsten verkaufte Roman für Erwachsene in der Geschichte. Der internationale Bestseller landete schon in der ersten Woche auf einem Spitzenplatz in der New York Times Bestseller-Liste. Ganze 42 Woche hielt sich der Titel auf dieser Liste und stand mehr als die Hälfte dieser Zeit auf Platz 1. Auch in Deutschland steht "Girl on the Train" seit 26 Wochen auf der Paperback-Bestsellerliste, davon vier Wochen in Folge auf Platz 1 und verkaufte sich in kürzester Zeit weit über eine halbe Millionen Mal.

Die Besetzung kann sich sehen lassen: Neben Emily Blunt (Sicario) und Rebecca Ferguson (Mission: Impossible 6) spielen Haley Bennett (The Equalizer), Justin Theroux (The Leftovers), Luke Evans (Fast & Furious 7), Emmy-Gewinnerin Allison Janney (Mom), Edgar Ramirez (Zero Dark Thirty), Lisa Kudrow (The Comeback) sowie Emmy-Gewinnerin Merritt Wever (Nurse Jackie).

18.12.2018
19:40 - Bus Simulator 18: Neuester DLC mit drei zusätzlichen MAN Lion´s City Stadtbussen ab sofort verfügbar
18:22 - For Honor | Year of the Harbinger startet am 31. Jänner
15:41 - Super Smash Bros. Ultimate bricht Rekorde
15:38 - Erster Gameplay-Trailer für den Koop-Plattformer Degrees of Separation veröffentlicht
12:23 - Findet der Horror in der Arktis ein Ende? Die finale Staffel der Sky Original Production Fortitude exklusiv bei Sky
09:38 - 20 Jahre Anno: Anno 1602 über Weihnachten kostenlos spielbar und die Anmeldungen für die Closed Beta zu Anno 1800 sind gestartet
17.12.2018
19:12 - Star Wars-Spiele, Darksiders III und mehr ab jetzt bei Origin Access
18:26 - Bus Simulator 18: Freie Fahrt - kostenloses Update bringt zwei neue Modi ins Spiel
16:52 - Kostenlose Testversion von Naruto to Boruto: Shinobi Striker
16:31 - Das EVE Online: Operation Permafrost-Event ist über die Feiertage live
>> News-Archiv