Mittelerde-Freizeitpark wird in Europa eröffnet


01.03.2015 12:26 - Andy

Es gibt jede Menge Freizeitparks in Europa, die zu begeistern wissen und jetzt soll ein weiterer dazu kommen, der alle Fans von Herr der Ringe und Der Hobbit begeistern wird. Zwar kann man Neuseeland die original Schauplätze besuchen, in Europa gibt es jedoch noch keine Möglichkeit in die Welt von Mittelerde einzutauchen.


Wir haben nun jedoch gute Nachrichten für alle Fans, denn es wird geplant, den 8 Hektar großen Freizeitpark La Comarca in Rincon de la Victoria in Spanien zu bauen. Die dazugehörigen Pläne wurden nun in Madrid vorgestellt. Der Park soll sich dabei jedoch weniger an den Filmen anlehnen, sondern die Bücher von JRR Tolkien als Vorlage nehmen. Ebenso soll möglichste wenig Eingriff in die Natur genommen werden um so ein natürliches Bild zu bewahren und die Besucher in die magische Welt der Elfen zu entführen. Der Park soll in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt werden, wobei jede Zone einen eigenen Schwerpunkt erhalten wird. Die Kosten des Baus werden auf 1,7 Millionen Euro geschätzt. Malaga darf sich somit auf eine weitere Atraktion freuen.

15.07.2019
17:58 - Finalisten für den FIFA eWorld Cup stehen fest
11.07.2019
16:17 - Biker Vulture bringt die neue Saison von Heavy Metal Machines auf Touren
10.07.2019
19:37 - Die Nintendo Switch erhält Familienzuwachs
09.07.2019
11:46 - Maleficent: Die Mächte der Finsternis - neuer spektakulärer Trailer online
11:30 - Gearbox stellt auf der Guardian Con neue Features von Borderlands 3 vor
10:27 - Cosplay-Superstar & Influencerin zu Gast in Wien
06.07.2019
14:46 - SWC 2019: Com2uS gibt den Startschuss für das weltweite E-Sport-Turnier
05.07.2019
16:19 - Sea of Solitude ab sofort erhältlich
16:07 - Black Desert Online erhält am 10. Juli den neuen Gruppen-PvE-Inhalt Altar des Blutes
04.07.2019
14:24 - A1 veranstaltet im Rahmen der ISPO München den ersten Clash Royale eSports Cup
>> News-Archiv