Assassin´s Creed Pirates startet mobile


25.11.2013 13:53 -

Ubisoft gab bekannt, dass Assassin´s Creed Pirates ab dem 5. Dezember für Highend-Smartphones und Tablets im iTunes App-Store und auf Google Play zu einem Preis von 4,49 Euro erhältlich sein wird. p;Das Spiel aus der preisgekrönten Assassin´s Creed-Reihe bietet fesselnde Seeschlachten in der Karibik und eine epische Hatz nach einem legendären Schatz.



Assassin´s Creed Pirates ist ein eigenständiges Spiel für Tablets und Smartphones. Spieler schlüpfen in die Rolle des jungen und ambitionierten Kapitäns Alonzo Batilia und erforschen die Karibik im Goldenen Zeitalter der Piraterie. Spieler managen ihre Crew, rüsten ihr Schiff auf, rekrutieren neue Crew-Mitglieder und ziehen in epische Echtzeit-Seeschlachten. Ihr Ziel: der gefürchtetste Pirat zu werden und La Buses legendären Schatz zu bergen. Auf ihrer Reise werden sie auf Templer, Assassinen und weitere berühmte Persönlichkeiten treffen, darunter Blackbeard, Bellamy und Hornigold.

Für diese Umsetzung hat Ubisoft Paris eigens eine brandneue Mobile-Engine entwickelt, die bahnbrechende 3D-Grafiken auf Tablets und Smartphones zaubert. Die Spieler werden durch beeindruckende Gewässer navigieren, eine Vielzahl von Inseln entdecken und sich den Herausforderungen der Naturgewalten stellen.

20.10.2019
19:30 - Game City 2019: Das war das Finale
19.10.2019
19:10 - Game City 2019: Die Highlights des zweiten Veranstaltungstages
16:59 - Digimon Story: Cybersleuth Complete Edition ab sofort für Nintendo Switch erhältlich
14:35 - Hearts of Iron IV: La Résistance stellt Geheimnisse und Sabotage in den Mittelpunkt
13:59 - Paradox Interactive enthüllt Psych Ward: Warden´s Edition-Expansion für Prison Architect
13:13 - Stellaris: Federations-Erweiterung und Lithoids-Species-Pack angekündigt
12:44 - Surviving the Aftermath: Early Access ab sofort verfügbar
11:59 - Battletech - Heavy Metal-Erweiterung stellt am 21. November acht neue Mechs auf
11:34 - Crusader Kings III angekündigt
09:32 - Apex Legends bringt neue Special Edition-Bundles in den Einzelhandel
>> News-Archiv