Turtle Beach veröffentlicht Gaming-Headsets der renommierten SEVEN-Serie


29.05.2013 10:12 -

Turtle Beach, die Nummer eins für Audioperipherie im Gaming-Bereich, Bigben Interactive und Pro Circuit stellen mit den neuen Premium-Headsets Ear Force XP7 und Ear Force Z7 der SEVEN-Produktserie die neue Referenz im Bereich Gaming Audio vor. Die offiziellen Headsets der Major League Gaming (MLG) sind die perfekte Ausrüstung für professionelle Gamer und alle, die nach herausragender Audio-Qualität, optimiert für das Spielen auf PC und Konsole, suchen. Die SEVEN-Serie besticht durch exzellenten Dolby Surround Sound und einen voll programmierbaren Soundprozessor. Die Headsets sind sowohl für PlayStation 3, Xbox 360 als auch für PC und Mac optimiert und sind ab sofort im Handel erhältlich.

Die beiden Klangtalente der Ear Force SEVEN-Serie bieten kristallklaren Sound in einem konfigurierbarem 360-Grad-Klangfeld. Durch die integrierte Fernbedienung und den Digitalen Soundprozessor (DSP) können die Klangparameter an die jeweiligen Vorlieben des Trägers angepasst und durch nur einen Tastendruck abgerufen werden. Die einzelnen Tonsignale für Spiel, Chat sowie Mikrofon sind komplett programmierbar. Für höchsten Tragekomfort und perfekte Geräuschisolation sorgen schwenkbare Ohrmuscheln und die angenehme Schaumstoffpolsterung mit Memory-Effekt.

Das XP7 wurde speziell für die Nutzung mit Spielekonsolen konzipiert und bietet Gamern durch den optischen Eingang erstklassigen Dolby Digital 5.1 Surround Sound. Durch den USB-Anschluss kann das XP7 auch mit PC oder Mac verwendet werden, darüber hinaus ist bei Verwendung eines im Lieferumfang enthaltenen Adapterkabels auch die Nutzung mit Mobilfunkgeräten oder MP3-Playern möglich.

Das Z7 bietet unkomprimierten 5.1 HiFi-Surround-Sound und wurde speziell auf die Bedürfnisse von PC-/ Mac-Spielern zugeschnitten. Das Premium-Headset kann wie das XP7 mithilfe zusätzlicher Adapter auch mit der PlayStation 3, der Xbox 360, Mobilfunkgeräten oder MP3-Playern genutzt werden.

Ihre Gaming-Qualitäten stellen die SEVEN-Headsets von Turtle Beach unter anderem im eSports-Bereich unter Beweis. Die Zuschauerzahlen für Online-Gaming-Videos sind in den letzten Jahren enorm angestiegen und konkurrieren mittlerweile mit TV-Sendern – eine professionelle Ausrüstung der Spieler ist daher ein wichtiger Faktor geworden. In Kooperation mit Twitch, der weltweit führenden Video-Plattform und -Community für Gamer, unterstützt Turtle Beach künftige eSport- und Gaming-Events mit ihren hochwertigen Pro-Gaming-Headsets, wie dem XP7 und Z7, und stellt damit den Spielern und Sendern speziell auf Gamer zugeschnittenes Equipment mit höchster Qualität zur Verfügung. Zu den von Turtle Beach ausgestatteten und von Twitch übertragenen Events zählen u.a. die Major League Gaming Pro Circuit, Call of Duty Championships, Entertainment Electronics Expo (E3), Gamescom und viele andere. Twitch alleine erreicht aktuell über 30 Millionen Zuschauer und unterstützt monatlich aktiv über 600.000 Sender weltweit.

Die Turtle Beach Ear Force XP7 und Ear Force Z7 sind ab sofort für 349,00 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

22.03.2019
17:45 - Charaktere aus Lionsgate´s Hellboy treten im April dem Brawlhalla Roster bei
11:15 - Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 angekündigt
21.03.2019
19:30 - Das neue Black Ops 4 Zombies-Abenteuer “Ancient Evil” erscheint für Besitzer des Black Ops Pass am 26. März
18:40 - Sky Original Production Chernobyl startet am 14. Mai bei Sky
16:23 - EVE: Aether Wars feiert Simultan-Gefecht mit 14.000 Raumschiffen auf der GDC
11:42 - The Cycle erscheint exklusiv im Epic Games Store
20.03.2019
20:53 - Sea of Thieves: Geburtstagsparty und Anniversary-Update
19:27 - Space Junkies | Open-Beta startet morgen
17:27 - CCP Games im Anflug auf EVEsterdam: Startpunkt der EVE Invasion World Tour
17:16 - Xbox Game Pass: Sechs weitere Spiele im März
>> News-Archiv